Donner´s Hotel : Der WOW Blick, die spannende zugleich familiäreAtmosphäre und das “Hochrestaurant”

Zimmer

Wir haben uns bewusst für den süchtig machenden Blick auf den internationalen Kanal der Elbe entschieden. Etwas verspätet sind wir im Donner´s eingetroffen und wurden sofort herzlich und familiär empfangen. Wir hatten das Glück, bereits ein renoviertes Zimmer zu bekommen, allerdings mit Stadtblick. Jedoch die liebevoll neu gestalteten Zimmer, mit grossen Thementapeten (Meer, Fischerei und Norddeutschland) und sehr modernem Bad sind die Wucht. Als Nachttisch fungieren ausrangierte Teehandelskartonagen. Toll! Die Flure versprühen den Flair vergangener Tage, man fühlt sich immer ein bisschen wir auf einem Schiff. Die Lage des Hotels ist hervorragend, etwas abseits von dem Touristenzirkus Duhnen, Parkplätze sind hier weitläufig vorhanden. Im obersten Stockwerk befindet sich das fantastische Hochrestaurant. Statt den Fokus auf Fisch zu legen, geht es hier um Fleisch (Dryaged) und mehr. Das wirklich gelungene Konzept geht auf. Bestes Ambiente, fabelhafte Qualität der Speisen (fungiert auch als Frühstücksraum) und Service, der einfach keine Wünsche offen lässt. Wir kommen wieder, im Winter 2016/17 findet eine grundlegende Renovierung der restlichen Annehmlichkeiten wie Wellness und weiterer Zimmer. statt. Wir sind ganz gespannt und kommen sicher wieder. Unsere neue Liebe mit Blick auf die Alte. Danke, Team Donner´s!

One clap, two clap, three clap, forty?

By clapping more or less, you can signal to us which stories really stand out.