Made in Oberhausen

Made in Oberhausen

Made in Oberhausen.
 Made in Alstaden.

Dicke Sprüche? Heiße Luft?

Was heißt diese Aussage für uns — für die Familie Agethen und für die Mitarbeiter vor Ort?

Made in Oberhausen ist eine Rohstoffphilosophie — wir kaufen regional ein, schaffen wir es Produkte aus Oberhausen zu erwerben, machen wir das — egal ob das von weiter weg preiswerter ist.

Made in Oberhausen ist eine Bäckerphilosophie — wir stellen alles absolut ausnahmslos selber her und zwar in Handarbeit. 100% handgemacht 0% aufgebacken. Kein Vertrauen? Überzeugen Sie sich und besuchen Sie uns!

Made in Oberhausen ist eine Lebenseinstellung — wir verstehen uns als ein Teil des Ganzen. Wenn wir der Lieferant für das Brötchen am Morgen sein dürfen, dann ist es für uns selbstverständlich das wir auch für die Vereinsmannschaft am Abend da sein werden.

Made in Oberhausen ist eine Kundenstrategie — denn wir sind nicht daran gelegen weite Strecken und somit viel Energie zu nutzen um unsere Produkte “noch irgendwo” an den Mann zu bringen. Wir sind heimisch und da gibt es viele kräftige Menschen zu versorgen.

Made in Oberhausen ist eine Mitarbeiter und Nachwuchsstrategie — denn über 100 Mitarbeiter erhalten Ihre Perspektive oder auch etwas nebenher aus unserem Hause. Unser Nachwuchs und dessen Perspektive ist ein wichtiger und persönlicher Baustein des Ganzen.

Made in Oberhausen ist eine Aussage von Lokalpatrioten — Oberhausener Mitbürger und Unternehmen genießen jede Art von Vorzug.

Made in Oberhausen ist eine ehrliche Haut — wir sind von hier und wir bewahren unsere Region.

Made in Oberhausen ist Toleranz in Reinform. Denn Oberhausen ist ein Teil des Ruhrgebietes und grenzt niemanden aus.

Wir reden nicht lange über Wörter wie “Nachhaltigkeit” — wir setzen Sie um — direkt vor Ihrer Türe. In Oberhausen.


Originally published at Handwerksbäckerei Agethen.