Wir bauen eine Bierbong — DR. ALC ANTI HANGOVER DRINK

Was läge da näher, als sich dem Thema Bierbong zu widmen. Die Alternative zur klassischen Wasserbong. Was ihr braucht:

1. Großer Trichter, muss mind. 1 Liter fassen.

2. 1,2m Schlauch, ab 2cm Durchmesser, je größer desto massiver die Aufgabe, am besten schön festes Material. Klarsicht stellt sicher das keiner schummelt. Achtung: Aufpassen dass der Schlauch auf den Trichter passt.

3. Eisenschelle zur sicheren Befestigung des Schlauchs am Trichter. Panzerband tut’s auch. Falls ihr mit mehreren Leuten gleichzeitig trinken wollt: Größerer Trichter, Schlauch in mehrfacher Ausführung, und T-Adapter, oder noch mehr Kanäle.

Das ist die gesamte Einkaufsliste. Dann die ganze Anlage bei möglichst voller Konzentration aufbauen.

Und schon kann’s losgehen. Sehr kaltes Bier (oder anderes Getränk) aus dem heimischen Kühlschrank holen und in den Trichter schütten. Immer darauf achten den Schlauch hochzuhalten. Sonst freut sich euer Fußboden.

Eine ruhige Hand hält den Trichter hoch, Schlauch zuhalten, an Mund führen und genießen.


Originally published at dr-alc.com.

One clap, two clap, three clap, forty?

By clapping more or less, you can signal to us which stories really stand out.