Tuning fürs Puky

Heute gab es für den SeñorPauli mal keine Klamotte sondern was Praktisches für unterwegs. Eine Tasche für sein Puky.

Da kann der Zwerg allerlei Kram während der Fahrt verstauen, vorzugsweise Autos.

Diese kleine Tasche ist schnell genäht und zwar nach der Anleitung Ferdy.

Ich habe außen einen festen Canvas und innen Wachstuch verwendet. Dazwischen noch ein etwas stärkeres Vlies für die Stabilität.

Angebaut sieht es dann so aus:

🐭💖FrMausi

Show your support

Clapping shows how much you appreciated Petra Schröder’s story.