99 Gedanken zur Entwicklung von Social Media und Journalismus
martin giesler
1658

So sehr ich die ganze Social Media Welt ja mag — sie macht manchmal auch etwas Angst. Oder zumindest erfordert sie Respekt.

Sehr gute und nachvollziehbare Gedanken, ich denke du wirst mit vielem recht haben.

Besonders der Punkt “Medienkompetenz wird Bürgerpflicht” (88) erscheint mir besonders wichtig. So viele Leute können einfach nicht mit der Flut an Informationen umgehen. Es ist so wichtig, dass man in der heutigen Zeit fähig ist, Informationen einzuordnen und zu bewerten.

Ich bin gespannt wie sich alles entwickeln wird.