Roman Mesicek sitzt vor der IMC Fachhoschule Krems im Gras.

DI Roman H. Mesicek ist Experte und Vortragender zu Corporate Social Responsibility (CSR), Stakeholder Engagement und Nachhaltiger Entwicklung. Er arbeitet gemeinsam mit Unternehmen und Organisationen an der Implementierung und Umsetzung dieser Themen und besitzt Lehraufträge an mehreren Universitäten und Fachhochschulen.

Seit 2012 ist er Studiengangsleiter des Master „Umwelt- und Nachhaltigkeitsmanagement“ an der und seit 2015 auch als Nachhaltigkeitskoordinator an der Hochschule tätig.

Im Jahr 2010 beteiligte er sich am , dessen Österreich Ausgabe er als Gesellschafter betreut. An der war er von 2012 bis 2016 Lektor zum Themengebiet gesellschaftliche Verantwortung von Unternehmen. Im Jahr 2012 Mitbegründer des dessen Ziel es ist, auf eine aktive CSR-Politik in Österreich hinzuwirken. Seit 2015 spricht er im Podcast gemeinsam mit über Nachhaltige Entwicklung, Corporate Social Responsibility (CSR) und Social Entrepreneurship.

Nach seinem Studium der Verfahrenstechnik an der Technischen Universität Graz war er als geschäftsführender Gesellschafter der Firma und wissenschaftlicher Mitarbeiter am in Wien tätig. Von 2003 bis 2011 war er als Geschäftsführer von , der führenden österreichischen Unternehmensplattform für CSR und Nachhaltige Entwicklung, für deren Aufbau in Österreich verantwortlich.

Von 2005 bis 2015 war er Mitbetreiber des Musiklabels — das höfliche Label aus Wien.

(Mostly) writing about Sustainable Development, Corporate Social Responsibility, Stakeholder Management and Social Entrepreneurship.

Get the Medium app

A button that says 'Download on the App Store', and if clicked it will lead you to the iOS App store
A button that says 'Get it on, Google Play', and if clicked it will lead you to the Google Play store