Blog oder Blamage?
Steffen Grimmling
2

Noch eine Anmerkung zu Ihrer Einleitung, Herr Grimmling: Sie sagen Ihr politisches Verständnis richte sich an Logik aus.

Politik wird für und mit Menschen gemacht. Der Mensch handelt aber nicht logisch. Tatsächlich handelt er sehr oft, sehr unlogisch. Ich empfehle hierzu die Bücher “Thinking, Fast and Slow” von Daniel Kahnemann und “Predictibly Irrational” von Dan Ariely. Beide Herren sind Verhaltenspsychologen. Beide Herren haben im menschlichen Verhalten sehr häufig sehr unlogische Handlungen beobachtet.

Deswegen würde ich bei Politik weniger auf Logik setzen, stattdessen mehr auf Psychologie. Damit kommen Sie der Realität näher.

One clap, two clap, three clap, forty?

By clapping more or less, you can signal to us which stories really stand out.