Blog oder Blamage?
Steffen Grimmling
2

Solange eine Meinung nicht die Würde eines anderen Menschen verletzt, muss sie auszuhalten sein, so dümmlich sie auch sein mag. Setzt aber eine Meinung einen anderen Menschen herab, verletzt dessen Menschenwürde, dann ist es unsere Pflicht dagegen vorzugehen.

Mit Meinungen ist es wie mit Arschlöchern: jeder hat eins.

One clap, two clap, three clap, forty?

By clapping more or less, you can signal to us which stories really stand out.