Das Manuskript zur dritten Auflage meines iOS-Buches ist (so gut wie) fertig!

Apps für iOS 9 professionell entwickeln - 3D-Cover

Ich kann heute stolz verkünden, dass die Arbeiten an der dritten Auflage meines Buches Apps für iOS professionell entwickeln so gut wie abgeschlossen sind. So gut wie sagt dabei aus, dass ich dieser Tage noch einmal in mich gehen und überlegen werde, ob es kurzfristig möglicherweise noch das ein oder andere Detail zu ergänzen gibt. Die „großen“ Inhalte stehen in jedem Fall aber schon fest und die werde ich auch nicht mehr anfassen. Spätestens Anfang September geht das Manuskript dann an den Carl Hanser Verlag und die Korrekturen beginnen; damit ist aber der für mich größte und aufwendigste Part erledigt.

Und, ach ja: das Vorwort werde ich noch einmal komplett überarbeiten. :) Das mache ich aber erst, wenn alle anderen Inhalte wie beschrieben zu 100% stehen.


Die dritte Auflage meines iOS-Buches machen die folgenden Aktualisierungen und Änderungen aus:

  • Komplette Überarbeitung des Swift-Kapitels auf Swift 3
  • Komplette Überarbeitung des Notifications-Kapitel auf das neue User Notifications-Framework von Apple
  • Erweiterung des Extensions-Kapitel um iMessage Extensions, Sticker Extensions, Notification Extensions und Intents Extensions (letztere beziehen sich auf die Integration von Siri in eigenen Apps)
  • Komplette Überarbeitung aller Code-Beispiele in allen Kapiteln zum Update auf die neuen Swift-APIs von Apple
  • Komplette Überarbeitung sämtlicher Inhalte in allen Kapiteln

Für die dritte Auflage war es mir besonders wichtig, alle existierenden Inhalte einmal intensiv zu prüfen und zu sehen, wo möglicherweise Fehler vorliegen oder veraltete Verweise lauern. Insgesamt habe ich knapp zweieinhalb Monate an der Überarbeitung des Buches gearbeitet und denke, dass Ergebnis kann sich sehen lassen. Insbesondere die Überarbeitung des Swift-Kapitels auf die kommende Version 3 von Swift, die Behandlung des neuen User Notifications-Framework sowie die spannenden Extensions für iMessage, Siri und Notifications stellen in meinen Augen die größten Highlights dar.


Wie geschrieben folgen im September noch die Korrekturen, und dann wird’s langsam ernst. Das Buch selbst wird voraussichtlich im Dezember diesen Jahres erscheinen, was das genaue Datum betrifft, halte ich euch auf der offiziellen Buch-Website auf dem laufenden. :) Ebenso erfahrt ihr dort als erste, sobald es Informationen zum neuen Cover geben wird (worauf ich selbst aktuell noch gebannt und gespannt warte)! :D

Darüber hinaus dürft ihr euch über weitere zusätzliche Inhalte und Services zum Buch auf der offiziellen Website freuen, dazu verrate ich aber im Laufe der nächsten Wochen nach und nach mehr; seid gespannt. :)

Euer Thomas

One clap, two clap, three clap, forty?

By clapping more or less, you can signal to us which stories really stand out.