Das hast du diese Woche bei upday verpasst

Du liest unsere Top News? Freut uns. Schließlich arbeiten wir hier in der Redaktion hart daran, die wichtigsten Geschichten des Tages zu servieren.

Wahr ist aber auch, wer nur Top News liest, verpasst interessanten Stoff. InMy News bekommst du Geschichten nach deinen Interessen. Hier sind einige der Storys, die unsere User diese Woche besonders mochten.

Ja, das Studentenleben. Lange schlafen, viele Partys, hin und wieder Vorlesung. Manchmal gelingt aber auch etwas Bahnbrechendes — wie dieser jungen Frau. Unabsichtlich.

Und, wann habt ihr zuletzt gewechselt? Bettwäsche ist ein prima Biotop kleiner Bewohner. Hier wird euch erklärt, wie oft ihr wirklich wechseln solltet.

Deutschland ist ein modernes Land. Nicht jedoch, wenn es um Datenvolumen für mobiles Internet geht. Hier erfährst Du, wie viel in anderen Ländern für das selbe Geld geboten wird.

Wieder beerdigt Google einen Service, wie die Nerds von t3n schreiben. Der digitale Assistent Google Now ist wohl bald Geschichte.

Ilkay Gündogan brauchte nur zwei Spiele, um bei Manchester City auf Touren zu kommen. Trainer Pep Guardiola hat deswegen bald ein Luxusproblem.

Klick-klick-klick. Dieses Stakkato mit dem Kugelschreiber. Für Menschen mit Übersprungshandlungen — also für uns alle — haben zwei Brüder etwas entwickelt. Es ist der Hit auf Kickstarter.

Übrigens, hier kannst du Kritik und Anregungen loswerden:feedback@upday.com oder auf Twitter @updayDE und auf Facebook.

One clap, two clap, three clap, forty?

By clapping more or less, you can signal to us which stories really stand out.