Infineon plant Übernahme von Cypress Semiconductor

Aktien.news
Jun 3 · 1 min read

Die Münchner woollen den amerikanischen Speicherhersteller übernehmen.

Infineon plant Milliardenübernahme — Bildquelle: Shutterstock / IgorGolovniov

Der Chiphersteller Infineon plant die Übernahme eines seiner Konkurrenten in den USA. Für rund 9 Milliarden Euro möchte man den US-Hersteller Cypress Semiconductor in das Unternehmen übernehmen.

Damit bietet Infineon den Aktionären von Cypress 23,85 Dollar pro Aktie. Cypress ist vor allem dafür bekannt, wichtige Halbleiter die u.a. beim Autonomen Fahren verwendet werden, herzustellen.

Die Infineon-Aktie rutschte nach Bekanntwerden der Nachricht um rund 4 Prozent nach unten. Aufgrund der Skaleneffekte verspricht man sich bei Infineon allerdings langfristig Einsparungen im Bereich von 180 Millionen Euro.

Aktien.news

Written by

Neuigkeiten und Updates zu den Börsen und Kapitalmärkten.