Diplomatischer Rat | Fabel — Gedicht von Franz Grillparzer

Marder

Ein Marder fraß die Hühner gern,
 Doch wusst’ er nicht, wie sie erhaschen;
 Er fragt den Fuchs, ‘nen alten Herrn,
 Dem Steifheit schon verbot das Naschen.
 Der sagt ihm: “Freund, der Rat ist alt;
 Was hilft’s zu zögern?! Brauch Gewalt!”

Click to Post

Like what you read? Give Ave Aventin a round of applause.

From a quick cheer to a standing ovation, clap to show how much you enjoyed this story.