12 Flaschen Weinkühlschrank — Für Weinliebhaber

Ich habe viel Zeit damit verbracht, die richtige Weinkühlschrank für 12 Flaschen für mich zu finden, und ich habe viele Bewertungen auf dem Weg dorthin gelesen. Es ist oft schwierig, eine Entscheidung zu treffen, weil jeder eine andere Meinung hat und das, was er sucht, nicht unbedingt das ist, was jemand anderes bei einem Weinkühlschrank sucht.

Gekühlter Rotwein — passend zu fast jeder Gelegenheit

Also, für alle, die auf der Suche nach einem Weinkühler sind, der denn Wein kühlt, leise ist und nicht viel Platz auf einnimmt, dann solltest du hier weiterlesen. Während einer scheinbar gigantischen Reise durch verschiedene Onlineshops stieß ich auf den Klarstein Reserva 12 Uno — Weinkühler. Was mich dazu zwang, mehr zu lesen, um zu erfahren ob dieser Weinkühlschrankt wirklich das leistet was er verspricht.

Meine Sammlung hatte gerade erst begonnen zu wachsen und ich meine nicht nur zum Trinken. Ich hatte tatsächlich auch begonnen, in einige Weine zu investieren, die Zeit zum Reifen brauchten und hoffentlich eines Tages (mit etwas Glück) etwas mehr wert sein würden, als ich für sie bezahlt habe. Das Problem war, dass der Kühlschrank keine Option mehr war, daher meine kamen meine Nachforschungen nach einem extra Weinkühlschrank.

Klarstein Reserva 12 Uno

Auf den ersten Blick sieht diese Weinkühlschrank ziemlich praktisch aus, er ist schön gestaltet, aber dennoch schlicht gehalten. Der Hauptschrank ist schwarz mit einer silberfarbenen Zierleiste zur Tür. Im Inneren befanden sich 3 Regale (somit 4 Ebenen) im Chrom-Stil mit ausreichend Platz für 12 Flaschen Wein. Jedoch beim weiteren Lesen bemerkte ich, dass diese Kühlbox nur Weine in Standardgröße aufnehmen kann, wenn Sie die gesamte Kapazität in Anspruch nehmen wollen. Die Regale lassen sich leicht entfernen, dann kann man auch größere Weinflaschen lagern, dann aber entsprechend eine geringere Anzahl als 12 Flaschen.

Diese Kühlbox verwendet ein thermoelektrisches System, was bedeutet, dass Lärm und Vibrationen minimal sind. Es hat auch einen ziemlich guten Temperaturbereich für eine Kühlbox dieser Größe (11–18 °C), was ideal für Weinliebhaber ist, die sowohl Rot- als auch Weißwein genießen möchten.

Bevor man sich für den Klarstein Serva 12 Uno entscheidet, sollte man sich noch über folgende Dinge bewusst sein:

Dieser 12 Flaschen Weinkühlschrank ist nicht so konzipiert,dass er unter einem Tisch, Arbeitsplatte oder zwischen zwei Schränke verstaut werden kann, da er viel Belüftung benötigt. Mir wurde auch klar, dass man die Weinflaschen nur liegend lagern kann. Persönlich trinke ich oft nicht die ganze Flasche und möchte dann auch eine halb volle Flasche Wein lagern.

Aufgrund dessen habe ich mich für den Weinkühlschrank von WIE entschieden, bei dem man die Flaschen auch aufrecht lagern kann. Falls du deine Weinflaschen aber nicht aufrecht lagern möchtest, kann ich dir den oben genannten Klarstein Reserva 12 Uno empfehlen.

Weitere Modelle die ich während meiner Recherche ganz gut fand sind die Weinkühlschranke von HOBERG, Kalamera, CASO sowie H.Koenig. Diese kannst du unter anderem hier finden.