Werthaltung heisst, wissen wofür man steht–und wer man ist

Ein wunderbares Beispiel eines KMU, das sich seiner Werthaltung bewusst ist. Und das Schönste dabei: Genuss und Verantwortung schliessen sich nicht aus, genauso wenig wirtschafltiche Profitabilität und Menschlichkeit, Lust und Experimentierfreude.

http://www.swr.de/landesschau-rp/persoenlich/josef-utters-brot-backen-das-den-menschen-schmeckt/-/id=8504226/did=15167638/nid=8504226/b9h9fn/index.html

One clap, two clap, three clap, forty?

By clapping more or less, you can signal to us which stories really stand out.