Alles eine Sache der Einstellung!

An Bürotagen gehe ich vor der Arbeit gern noch sehr früh zum Sport: Sportstudio! Ich mag das kalte Eisen in der Hand ;-). Um diese Uhrzeit sind die meisten Anderen Senioren. Man kennt sich dort. Zumindest die Senioren unter sich. Und welche Dialoge kommen dann zustande?

Einer der besonderen Vorteile des Studios ist die fehlende Hintergrundmusik. Zum Denken brauche ich Ruhe. Und gerade beim Sport zu dieser Uhrzeit, und ganz besonders wenn ich alleine trainiere, habe ich die besten Ideen.

Trotzdem habe ich mir angewöhnt, immer meinen iPod in der Hosentasche zu tragen. Warum? Weil meine “Trainingspartner” um diese Uhrzeit grundsätzlich negative Gesprächsthemen drauf haben: Es wird gejammert, was das Zeug hält! Wetter, Politik, Nachbarn usw. Die Kreativität bei der Findung herunterziehender Themen ist grenzenlos! Und wenn denen gerade nichts einfällt, dann genügt ein Blick auf den Ticker von n-tv auf einem der Monitore im Cardiobereich der Trainingsfläche. Man muss nur genau hinschauen: Irgendetwas findet sich immer!

Und deshalb ist es gut, wenn ich dann meinen iPod dabei habe, damit ich mir das nicht anhören muss! Nebenbei bemerkt: Dann werde ich auch von den Anderen in Ruhe gelassen ;-)

Zum Thema “positives Denken” gibt es hunderte Bücher. Auch viele Gute. Das gelbe Buch vom Kollegen Gitomer ist eines davon, das ich Ihnen an dieser Stelle gern empfehle. Doch noch wichtiger als das Beschäftigen mit positiven Dingen ist das Abschotten von negativen Dingen.

Wie wollen Sie in der Akquise wirklich erfolgreich sein, wenn Sie nicht positiv an das Thema heran gehen? “Kunden kaufen nur von Siegern!” – keiner kauft aus Mitleid! Die Nummer mit den fünf Kindern, die Sie zu versorgen haben, gehört auf den orientalischen Basar!

Und wenn es wirklich mal nicht so läuft, dann denken Sie daran: “Alles, was du sagst muss wahr sein! Aber nicht alles, was wahr ist, musst du auch sagen!”

Über was denken Sie nach? Mit welcher Einstellung gehen Sie die Akquise an? Was denken Sie über Ihre Produkte, Dienstleistungen, Preise, Kunden? Wenn Sie nicht positiv an die Sache heran gehen, wie soll es dann Ihr Kunde tun?

“Für einen Wolf ist eine schöne Frau eine leckere Mahlzeit, für einen Playboy eine Herausforderung und für einen Mönch nur Ablenkung.” Alles eine Sache der Einstellung!

In diesem Sinne…

Herzliche Grüße und “fette Beute” in der Akquise wünscht Ihnen

Ihr Dirk Kreuter

_______________________________

Dirk Kreuter, CSP – Certified Speaking Professional, ist einer der einflussreichsten Vordenker zu den Themen Vertrieb, Verkauf und Akquise. Er hält begeisternde Vorträge und ist Autor von über 50 Büchern, Hörbüchern und DVDs.

“Trainer des Jahres 2010”, “Speaker of the Year 2011” und “TOP-Consultant 2013–2015”.

Wenn Sie Dirk Kreuter live erleben möchten, kommen Sie zu “Dirk Kreuters Vertriebsoffensive” – garantiert auch in Ihrer Nähe:

www.bestseller-verlag.com

Profitieren Sie von Sonderkonditionen. Mit dem Stichwort “medium” erhalten Sie Ihr Klassik-Ticket ab nur 99,00 Euro statt regulär 349,00 Euro (eintägig) bzw. 699,00 Euro (zweitägig)!

Wenn Sie immer direkt informiert sein möchten, abonnieren Sie doch seine Akquiseimpulse, um regelmäßig spannende Vertriebstipps zu erhalten. Und das gratis! www.dirkkreuter.de

One clap, two clap, three clap, forty?

By clapping more or less, you can signal to us which stories really stand out.