Global Pop: Das Buch zur Weltmusik

Inhalt, Einleitung und Beginn des ersten Beitrags
Dass das Buch gelungen ist, zeigt sich an der Art, wie man es nutzt: Man unterbricht das Lesen häufig, um sich Songs der erwähnten Künstler anzuhören.

Sebastian Fasthuber in FALTER 13/2017 vom 31.03.2017 (S. 30)

http://www.springer.com/de/book/9783476026361