Was ist die richtige Beleuchtung für ein gesundes Arbeitsumfeld?

Wenn Unternehmen das Wohl Ihrer Mitarbeiter verbessern wollen, denken sie häufig als erstes an bessere Versicherungen, Yoga-Kurse für alle usw. Oft reicht aber schon eine Umgestaltung der Arbeitsplätze, damit sich eine Verbesserung einstellt. Das kann von dem Mobiliar, bis hin zu den Postern an den Wänden gehen. Oft wird z.B. gar nicht an die richtige Beleuchtung gedacht. Wenn die Beleuchtung schlecht ist, können sich die Mitarbeiter in der Regel auch nur schlecht auf ihre Arbeit konzentrieren. Sie können Augenreizungen und Kopfschmerzen bekommen und auch die Arbeitsleistung kann sich so verschlechtern (Andrew Jensen, HOW OFFICE LIGHTING AFFECTS PRODUCTIVITY, 2016). Will man also die Produktivität und das Wohlbefinden der Mitarbeiter steigern, sollte man ein paar Dinge beachten. Im Folgenden haben wir ein paar Tipps aufgeführt, mit denen Unternehmen eine bessere Atmosphäre am Arbeitsplatz schaffen können.

Für den Komfort der Mitarbeiter sorgen

Der menschliche Körper ist nicht dafür gemacht lange in der gleichen Position zu verharren. Trotzdem arbeiten viele Menschen im Sitzen hinter ihrem Schreibtisch. Sind Bürotische höhenverstellbar, können die negativen Auswirkungen, die zu langes Sitzen verursachen kann, ausgeglichen werden. Diese Tische ermöglichen arbeiten im Stehen ODER Sitzen. Dadurch wird der Körper in Bewegung gehalten und das Risiko zu Übergewicht, niedrigem Blutzucker und muskoskeletalen Problemen wird verringert (Leech J., Authority Nutrition, 7 SCIENCE-BASED BENEFITS OF A STANDING DESK, n.d.). Auch ergonomische Stühle mit Lendenwirbelunterstützung sorgen für eine verbesserte Gesundheit. Es kommt zu weniger Rücken- oder Nackenschmerzen und einer besseren Haltung (Natividad C., Interesting things, 5 BENEFITS OF ERGONOMIC CHAIRS: A HEALTHIER WORKING ENVIRONMENT, 2016). Falls jemand keine Probleme hat oder wenig Unbehagen spürt, können solche ergonomischen Möbel erst Recht verhindern, dass es überhaupt zu Schmerzen kommt.

Für die richtige Beleuchtung sorgen

Wie bereits erwähnt, geht die richtige Beleuchtung mit der Arbeitsleistung der Mitarbeiter einher. Gute Beleuchtung ist demnach für ein Unternehmen unerlässlich und sollte nicht zu stark oder zu gering sein.

Pflanzen und Bilder

Auch Topfpflanzen auf den Tischen können zur Steigerung des Wohlbefindens beitragen. Pflanzen haben sowohl physiologische als auch psychologische Vorteile. Sie helfen den Mitarbeitern dabei sich von Stress zu befreien, sie säubern die Luft und können sogar für eine verbesserte Geräuschkulisse sorgen (Ambius, THE BENEFITS OF OFFICE PLANTS, n.d.).

Bei der optischen Gestaltung der Arbeitsplätze an sich sollte das Credo lauten: weniger ist mehr. Gemäß einer Studie von Dr. Craig Knight können aber Kunstgegenstände die Kreativität der Mitarbeiter ankurbeln, Stress reduzieren und das Wohlbefinden verbessern (Brewer K., The Guardian, ART WORKS: HOW ART IN THE OFFICE BOOSTS STAFF PRODUCTIVITY, 2016). Bilder, Skulpturen u.ä. sorgen also in Büros für die richtige Stimmung.

In einem gesunden Arbeitsumfeld finden sich demnach zusammengefasst verstellbare Bürotische, ergonomische Stühle, die richtige Beleuchtung und Kunstwerke. Ergonomische Bürotische z.B. können Sie bei AJ Produkte kaufen. Weitere Informationen finden Sie auf der Homepage.

One clap, two clap, three clap, forty?

By clapping more or less, you can signal to us which stories really stand out.