BitDegree Token-Verkauf: sechs Dinge, die Sie wissen müssen!

Die BitDegree-Crowdsale beginnt am Freitag, den 1. Dezember 2017. Es sind nur 660 Millionen BitDegree-Tokens (BDG) im Umlauf, und wir möchten nicht, dass Sie oder andere Token-Verkaufsteilnehmer diese einmalige Gelegenheit verpassen, Bildung neu zu erfinden.

Um Ihre BitDegree-Tokens zu kaufen und alles über diese zu erfahren, lesen Sie die folgenden Schritte!

  • BitDegree-Token können nur mit Ether, der Ethereum-Währung (ETH) oder einer anderen Tokenlot-Tokenlot-Währung gekauft werden. Daher müssen Sie eine Ether Wallet erstellen. Lesen Sie unseren Leitfaden zum Erstellen einer Ethereum-Geldbörse und kaufen Sie BitDegree-Tokens hier!
  • BitDegree-Token werden über den BitDegree-Smart-Vertrag gekauft, der auf der Blockchain platziert wird. Eine Adresse zum Smart-Vertrag wird am Freitag, den 1. Dezember 2017 um 14:00 Uhr UTC unter www.bitdegree.org veröffentlicht. Nach dem Kauf wird Ihr BDG sofort in Ihre Ether Wallet übertragen. Sie können herausfinden, wie der BitDegree Smart Contract auf Github funktioniert.
  • Wir haben eine feste Obergrenze von 30.000 ETH (ungefähr 12,5 Millionen USD) und wir machen keine Vorverkäufe oder Geschäfte mit Kryptowährungen “Walen”. Wir glauben, dass dieser umfassende Ansatz dazu beitragen wird, potenzielle BitDegree-Tokenkäufer in vollwertige BitDegree-Token-Inhaber zu verwandeln und zur Schaffung der BitDegree-Community zu führen. Lesen Sie hier das BitDegree-Versprechen, das die Garantien darstellt, die wir allen unseren Token-Verkauf-Teilnehmern und Token-Inhabern garantiert haben.
  • Wir haben Sicherheitsvorkehrungen getroffen, um Sie, Ihren Äther und Ihren BDG vor Cyberkriminellen zu schützen. Während wir die maximalen Sicherheitsmaßnahmen ergreifen, um unseren Smart-Vertrag sicherer zu machen, erhöht die Umstellung Ihrer ETH vom Smart Contract auf externe Geldbörsen die Sicherheit Ihrer Mittel. Hier ist der Rahmen der Sicherheitsmaßnahmen, die wir während des Token Crowdsales verwenden werden.
  • BitDegrees Token-Verkauf wurde von der Litauischen Nationalbank (Lietuvos bankas) genehmigt. Dies bedeutet, dass unser Token-Verkauf einer der wenigen weltweit ist, der von der nationalen Bank und Aufsichtsbehörde der Finanzmarktteilnehmer seines Einsatzlandes genehmigt wurde. Litauen ist Mitglied der Europäischen Union und gehört zur Eurozone.
  • Der Wert von BDG wurde von Hostinger übernommen, einem etablierten Webhosting-Unternehmen, das jedes Jahr Millionen an realen Einnahmen generiert. Hostinger ist BitDegrees Hauptgründer und Co-Partner. Hostinger verspricht, BDG zu ihrem Verkaufspreis im Gegenzug für den Gegenwert von Webhosting-Diensten für das erste Jahr zu akzeptieren. Das bedeutet, dass Sie den Wert Ihres Tokens 100 Prozent sicher haben, da er von Hostinger-Diensten unterstützt wird. Lesen Sie mehr zu diesem Thema hier.
  • BDG wird sofort an jeden Token-Verkaufsteilnehmer gesendet. Das Token ist der ERC-20-Standard, was bedeutet, dass es an Kryptowährungsbörsen gehandelt werden kann. Die Börsen, an denen BDG gelistet ist, werden nach dem Token-Verkauf bekannt gegeben. Der Token wird zwei Wochen nach Erreichen der Hard Cap handelbar.

Sie können mehr über BitDegrees Versprechen lesen, hier Transparenz, Ehrlichkeit und Fairness in seinem Token Crowdsale-Versprechen zu gewährleisten.

Noch Fragen? Sende uns eine Email an hello@bitdegree.org, oder melde dich bei Telegram an!

Redesign Par : https://bitcointalk.org/index.php?action=profile;u=1334045

Ethereum Adresse : 0xEC014304b982AFe3b5A81de84FCF45BB096C736b