Bidens Gehirn ist Schweizer Käse und es ist gruselig, dass wir nicht darüber reden.

Frank Dubian
Sep 16 · 8 min read

Ich habe mir die letzten Primary-Debatten des demokratischen Präsidentschaftskandidaten nicht angesehen, weil ich dachte, dass es ohne Tulsi Gabbard, die die Dinge dort aufrüttelt, eine langweilige, fadenscheinige Parade aus unwirklichem Verbalschaum wäre, und ich liebe mich zu sehr, um eine so schreckliche Tortur durchzumachen. Nach allem, was ich gehört habe, war meine Vorhersage richtig, aber ich habe eine Sache verpasst, die in den letzten Tagen die Runde in Videoclips gemacht hat, was ich absolut bizarr finde.

Die meisten von euch haben wahrscheinlich schon von Bidens berüchtigtem “Plattenspieler”-Kommentar gehört, aber für diejenigen unter euch, die ihn verpasst haben, wurde Biden vom Debattierungsmoderator Linsey Davis gebeten, einige Kommentare zu verteidigen, die er über Amerikas Probleme mit dem Rassismus in den 1970er Jahren gemacht hat, und er antwortete, indem er im Wesentlichen sagte, dass schwarze Menschen nicht wissen, wie sie ihre Kinder großziehen sollen, also müssen sie von Sozialarbeitern unterrichtet werden. Biden erhält Mainstream-Kritik für seine rassistische und paternalistische Position, zusammen mit viel Spott, weil er sagt, dass Eltern gesagt werden muss, dass sie “sicherstellen müssen, dass du den Plattenspieler nachts an hast”, damit Kinder in der frühen Kindheit genügend Worte hören.

Es ist ziemlich klar, dass Biden versucht hat, eine Idee zu vermitteln, die auf einer zutiefst rassistischen und herablassenden Weltsicht basiert, sodass zu erwarten ist, dass die Leute darüber reden wollen. Es ist auch zu erwarten, dass die Leute Witze darüber machen würden, wie der süße alte Mann “Plattenspieler” wie ein Opa sagte. Aber was nicht annähernd genug diskutiert wird, ist die Tatsache, dass das, was Biden sagte, auch ein kaum kohärenter, verstümmelter Wortsalat war, der aus einem Gehirn stolpert, das eindeutig lebendig von einer sehr schweren neurologischen Krankheit gefressen wird.

Ich habe eine Abschrift von dem, was Biden tatsächlich gesagt hat, wörtlich geschrieben. Es gibt keine Tippfehler. Ich habe auch bemerkt, wo Biden die Augen schließt, wahrscheinlich um sich zu konzentrieren, was er immer dann tut, wenn er besonders hart zu kämpfen scheint, um Wörter zusammenzusetzen. Versuchen Sie, es langsam und Wort für Wort durchzulesen, indem Sie sich dem Instinkt widersetzen, um es mental in etwas kohärenteres umzuformen:

“Nun, sie müssen sich mit der — Schau, es gibt eine institutionelle Trennung in diesem Land. Und von dem Moment an, als ich mich einmischte, fing ich an, mich damit auseinanderzusetzen. Redlining. Banken. Sicherstellen, dass wir in einer Position sind, in der wir uns befinden. Über Bildung sprechen. Ich schlage vor, dass wir diese sehr armen Schulen, die Title-1-Schulen, nehmen, die den Betrag, den wir ausgeben, von 15 auf 45 Milliarden pro Jahr verdreifachen. Gib jedem einzelnen Lehrer eine Gehaltserhöhung, die gleich hoch ist, [Schließt die Augen] um aus dem Kurs auszusteigen — die sechzigtausend Dollar.

“Nummer zwei: Stellen Sie sicher, dass wir die Schüler, die Lehrer und die Lehrer mit den Problemen, die von zu Hause kommen, in die Hilfe einbeziehen. Die Probleme, die von zu Hause kommen. Wir brauchen — Wir haben heute einen Schulpsychologen für alle fünfzehnhundert Kinder in Amerika. Es ist verrückt. Die Lehrer sind reca-Jetzt bin ich mit einer Lehrerin verheiratet. Meine verstorbene Frau ist Lehrerin. Sie haben jedes Problem, das zu ihnen kommt. [Schließt kurz die Augen] Wir haben dafür gesorgt, dass jedes einzelne Kind tatsächlich drei, vier und fünf Jahre alt ist und keine Kindertagesstätte, sondern eine Schule besucht. Schule. Wir holen Sozialarbeiter in die Häuser der Eltern, um ihnen zu helfen, wie sie ihre Kinder erziehen können. Es ist nicht so, dass sie nicht helfen wollen, sie wollen nicht — sie wissen nicht genau, was sie tun sollen. Spielen Sie das Radio, stellen Sie sicher, dass der Fernseher, [Schließt die Augen fest] die-Entschuldigung, stellen Sie sicher, dass Sie den Plattenspieler nachts eingeschaltet haben, das Telefon, stellen Sie sicher, dass die Kinder Worte hören. Ein Kind, das aus einer sehr armen Schule kommt, einen sehr schlechten Hintergrund hat, wird vier Millionen Wörter weniger hören, wenn es dort ankommt.”

Beachten Sie, wie es umso verstümmelter wird, je länger er spricht. Die Antwort, die ich transkribiert habe, war etwa achtzig Sekunden lang. Das war nur ein kleiner Teil einer Debatte, in der der ehemalige Vizepräsident nicht besser abschneidet und drei seiner Mitbewerber vergessen hat.

Vergleichen Sie dieses verwirrte, inkohärente Durcheinander mit Filmmaterial eines jüngeren Biden, wie sein berühmter Witz darüber, dass Rudy Giuliani in einem Satz immer nur “ein Substantiv und ein Verb und 9/11” erwähnt; oder diesen Clip, in dem er sagte, wenn Israel nicht existieren würde, müsste Amerika es erfinden, um seine Interessen im Nahen Osten zu schützen. Biden war schon immer berüchtigt für Ausrutscher, aber er war auch scharf, aufmerksam und artikuliert genug, um eine Pointe zu liefern. Wie der Journalist Michael Tracey betont hat, sind das, was wir vom ehemaligen Vizepräsidenten immer wieder sehen, jetzt keine “Ausrutscher”, sondern klare Anzeichen für einen kognitiven Rückgang. Stellen Sie den Unterschied zwischen Bidens jüngeren Aufnahmen und dem, was bei der letzten Debatte gesehen wurde, mit Aufnahmen von Bernie Sanders über die Jahrzehnte hinweg gegenüber, die bis auf Aussehen und Heiserkeit praktisch identisch geblieben ist. Das Alter trägt nicht zu diesem Unterschied bei. Bidens Gehirn stirbt.

Es ist sicherlich verständlich, dass die Menschen besorgt sind, dass der Spitzenreiter des Präsidenten eine rassistische Weltanschauung hat. Aber was wirklich seltsam und gruselig ist, ist, wie wenige Menschen über die offensichtliche Tatsache diskutieren, dass der präsidiale Vorläufer auch eindeutig unter den Frühphasen einer Art Demenz leidet. Das Gehirn, das das oben beschriebene Kauderwelsch gespuckt hat, würde wahrscheinlich bei einem Basistest für das Frühstadium der Alzheimer-Krankheit schlecht abschneiden, aber die Diskussion über seine Unfähigkeit, einen zusammenhängenden Satz zu vervollständigen, wird an den Rand des politischen Diskurses verbannt. Das ist jemand, der sich für den Zugang zu den Atomcodes einsetzt, aber wir sprechen nur darüber, wie rassistisch er ist und nicht darüber, dass sich sein Gehirn direkt vor unseren Augen in Schweizer Käse verwandelt. Es ist verrückt.

Es ist verrückt, aber es macht irgendwie Sinn. Eine häufige Schwierigkeit bei der frühzeitigen Behandlung von Menschen mit Alzheimer-Krankheit ist, dass die Betroffenen oft große Anstrengungen unternehmen, um ihre Beeinträchtigungen zu verbergen, und eine weitere Schwierigkeit besteht darin, dass ihre Familien den geistigen Verfall ihrer Lieben oft leugnen. Laut der Mayo-Klinik “Verbergen Menschen ihre Symptome, oder Familienmitglieder decken sie ab. Das ist leicht zu verstehen, denn Alzheimer-Demenz ist mit Verlust verbunden, wie Verlust der Unabhängigkeit, Verlust von Fahrprivilegien und Selbstverlust.”

Ich denke, wir sehen genau das, sowohl bei Biden als auch bei seinen Unterstützern. Biden selbst tut eindeutig alles, was er kann, um mentale Kompetenz vorzutäuschen, und als mächtiger Politiker, der ein lebenslanges Ziel verfolgt, um Präsident der USA zu werden, hätte er sicherlich viel Egoismus in diese Entwicklung investiert. Seine Anhänger scheinen alle Arten von Verleugnung mentaler Gymnastik um seinen kognitiven Rückgang herum zu betreiben; schauen Sie sich einfach die Antworten auf diesen Washington Post-Tweet für seinen Artikel über Bidens “Plattenspieler”-Antwort an.

Hier sind einige Beispiele:

“Tu nicht so, als hättest du nicht verstanden, was er gesagt hat.”

“Eigentlich habe ich vor kurzem einen Plattenspieler gesehen, der bei Best Buys zum Verkauf steht, und Vinylplatten sind wieder auf dem Markt. Versuch, Schritt zu halten, WaPo.”

“Mein 22-jähriger Sohn und alle seine Freunde spielen heutzutage Platten auf Plattenspielern. Wenn du andeutest, dass Joe nicht mehr in Kontakt ist, bist du nicht mehr in Kontakt.”

“Eigentlich gibt es derzeit einige Leute, die Plattenspieler spielen, weil sie feststellen, dass die Vinylplatte eine bessere Klangqualität hat. Ich denke, du wählst nur aus und entscheidest, hinter wem du her bist.”

“Er sagte, dass sie nicht genug Worte hören. Das haben wir. Wir wurden darauf vorbereitet. Wir haben uns Kinderalben angehört. Wir hatten Gespräche. Er versuchte, die Bedeutung dieser Dinge zu verstehen. Er hat keine gute Arbeit bei der Kommunikation geleistet, aber er hatte Recht.”

“Twitter murmelt beiseite, es gibt Studien, um diese Behauptung zu untermauern.”

“Er hat 80% des Weges durch die Debatte ohne einen peinlichen Ausrutscher, der sein Alter unterstreicht. Natürlich konnte Trump nicht die Hälfte einer Debatte überstehen, ohne seinen Gegner mit Gefängnis zu bedrohen.”

“Ehrlich gesagt. . . . na und? Ich habe die Stimmung verstanden.”

“Ich bin mir nicht sicher, warum die Leute so herablassend sind. Vinyl verkaufte CD letztes Jahr, also, weißt du, Plattenspieler sind heutzutage überall. Man könnte sagen, dass er in der Vergangenheit festsitzt, oder man könnte sagen, dass er im Trend liegt. Seid freundlich.”

Wir sahen den gleichen Impuls, Bidens mentalen Rückgang vor den Zuschauern während der Debatte zu schützen und auszugleichen, der laut keuchte, als Julian Castro vorschlug, dass Biden vergessen hatte, was er vor zwei Minuten gesagt hatte. Viele herkömmliche Demokraten sind so verzweifelt nach einem Ende zu einer Verwaltung, die sie zunehmend ängstlich und neurotisch macht, dass sie es kognitiv einfacher finden, sich von der offensichtlichen Tatsache abzuschotten, dass Biden sich in einem Zustand des geistigen Niedergangs befindet, als sich dieser Realität zu stellen. Also entschuldigen sie sich und geben vor, dass seine verrückten Wortsalate vollkommen rational sind, angesagte Referenzen an die wieder auflebende Popularität von Vinylplatten.

Die einzigen Menschen, die sich des kognitiven Niedergangs von Biden absolut bewusst sind und dennoch wollen, dass er Präsident wird, sind seine Betreuer. Es gibt keine Möglichkeit, dass sein beständiges Muster der verbalen Unverständlichkeit von denen, die für die Erleichterung seiner Wahl verantwortlich sind, übersehen wurde, und in der Tat berichtet The Hill, dass seine “Verbündeten” auf der Idee schweben, seine Wahlkampfauftritte zu reduzieren und sie für früher am Tag zu planen, wenn er nicht müde ist, seine “verbalen Flubs” zu minimieren. Diese Leute sind sich bewusst, dass Biden seinen Verstand verliert, aber sie drängen ihn trotzdem zum Weißen Haus.

Wenn Biden-Anhänger wirklich intellektuell ehrlich zu sich selbst wären, was das betrifft, würden sie sehen, dass sie nicht wirklich wollen, dass Joe Biden Präsident wird, sie wollen, dass seine nicht gewählten, nicht verantwortlichen Handler Präsident werden. Von einer Position intellektueller Ehrlichkeit aus würden sie die Position des Erzneokonservativen Bill Kristol einnehmen, der einmal sagte, er würde “den tiefen Zustand dem Trump-Staat vorziehen”;.

Und das wäre natürlich auch in der jüngeren Geschichte kein Novum unter den US-Präsidenten. Ronald Reagan hatte frühe Anzeichen von Alzheimer während seiner Präsidentschaft nach Angaben seines eigenen Sohnes, und George W Bush war infamously nur eine Marionette seiner Handler wie Dick Cheney. Tatsächlich wäre es möglich, eine echte, buchstäbliche Jim Henson-Marionette als Präsident der Vereinigten Staaten zu haben, ohne dass das nicht gewählte Machtinstitut Amerikas einen einzigen Schlag überspringt.

Aber genau das ist der Punkt: Einen echten Menschen mit sogar einem halb-funktionalen Geist da drin zu haben, kann die soziopathischsten Impulse der nicht gewählten permanenten Regierung Amerikas etwas träge machen. Sowohl Trump als auch Obama sind natürlich schreckliche Präsidenten, die die bösartigsten Pläne der Bush-Administration fortgesetzt und erweitert haben, aber Obama verlangsamte den Druck, die Ukraine gegen Russland zu bewaffnen, und schlug die Bremsen bei einer umfassenden Bombenkampagne auf Syrien, während Trump nicht in der Lage war, mit John Bolton auszukommen, und das Interesse an Venezuela verlor, während er sich dem Druck widersetzte, neue Kriege zu beginnen. Trotz all ihrer Mängel haben sie sich in gewisser Weise den schlimmsten Impulsen der permanenten Regierung widersetzt. Wenn es nur Biden’s Handler und das nicht gewählte Machtzentrum sind, gibt es keine Menschheit in der Nähe des Bremspedals.

Also ist es sinnvoll, darüber zu reden, egal wie man es betrachtet. Aber wir sind es nicht. Im Mainstream-Diskurs sprechen wir so, als ob es sich nur um einen charmant gaffenden alten Mann handelt, der von Zeit zu Zeit ein paar umstrittene Aussagen macht, aber trotzdem ein guter Präsident wäre, wenn er wirklich nicht einmal einen Führerschein haben sollte.

Und ich finde das wirklich gruselig und unbequem. Als jemand, der nie in der Lage war, Elefanten in Zimmern allein zu lassen, sticht die Tatsache, dass der führende Präsidentschaftskandidat neurologisch unfähig ist, achtzig Sekunden lang zusammenhängend zu sprechen, wie Hundekugeln heraus, und es ist absolut absurd, dass dies im Moment nicht der Mittelpunkt unseres politischen Diskurses ist. Biden’s Demenz sollte das allererste sein, was wir besprechen, wenn sein Name auftaucht, nicht das letzte.

Welcome to a place where words matter. On Medium, smart voices and original ideas take center stage - with no ads in sight. Watch
Follow all the topics you care about, and we’ll deliver the best stories for you to your homepage and inbox. Explore
Get unlimited access to the best stories on Medium — and support writers while you’re at it. Just $5/month. Upgrade