USA verteidigt Ihre Freiheit, indem sie Truppen als saudische Ölsicherheitswachen einsetzen.

Frank Dubian
Sep 23 · 4 min read

Wenn Sie nachts wach liegen und Angst haben, dass das Pentagon keine zusätzlichen Truppen und Rüstungen zur Verteidigung von Ölkonzernen in Saudi-Arabien und den Vereinigten Arabischen Emiraten entsenden könnte, habe ich eine großartige Nachricht für Sie.

Als Reaktion auf einen Angriff auf die saudi-arabische Ölinfrastruktur, für den die Houthi-Rebellen im Jemen die Anerkennung erhalten haben, hat die US-Regierung auf die einzig mögliche rationale Weise reagiert: indem sie den Iran beschuldigt und Truppen entsandt hat, die als Sicherheitskräfte für Ölgesellschaften im Nahen Osten fungieren.

“Als Reaktion auf die Bitte des Königreichs hat der Präsident den Einsatz von US-Streitkräften genehmigt, die defensiv sein werden und sich in erster Linie auf die Luft- und Raketenabwehr konzentrieren”, informierte Verteidigungsminister Mark Esper gestern die Presse. “Wir werden auch daran arbeiten, die Lieferung von militärischer Ausrüstung an das Königreich Saudi-Arabien und die VAE zu beschleunigen, um ihre Fähigkeit zur Selbstverteidigung zu verbessern.”

Damit Sie ruhig atmen könnt, mein Freund. Freiheit und Demokratie sind wieder sicher.

Viele wahnhafte, unpatriotische Demokratie-Hasser argumentieren gerne, dass das US-Militär die Freiheit des amerikanischen Volkes nicht wirklich verteidigt, und dass es überhaupt nicht wirklich zur Verteidigung der Freiheit benutzt wird, und dass es nicht einmal wirklich zur Verteidigung einer regelbasierten internationalen Ordnung verwendet wird, wie manchmal behauptet wird, und dass selbst das Wort “verteidigen” zur Beschreibung von Dingen, die das US-Militär tut, ungenau ist, da es sich ständig auf der angreifenden und aggressiven Seite eines bestimmten Konflikts befindet, und dass das US-Militär eigentlich nichts anderes ist als ein stumpfes Objekt, das von den Reichen und Mächtigen für die Förderung plutokratischer Interessen und der geostrategischen Dominanz undurchsichtiger und nicht rechenschaftspflichtiger Regierungsbehörden ausgeübt wird, und dass man tatsächlich genau sagen kann, dass der einzige Unterschied zwischen dem US-Militär und jeder anderen Gruppe bewaffneter Schläger die Finanzierung ist…

Ich vergaß, was ich damit vorhatte.

Ah, ja. Die Verteidigung Ihrer Freiheiten. Wenn es nicht ausreicht, einen Zug von Paul Blarts zu schicken, um als Einkaufszentrumsicherheit für ausländische Ölkonzerne zu fungieren, um Sie dazu zu bringen, jede amerikanische Flagge zu salutieren, die über jedem McDonald’s fliegt, den Sie sehen, dann sollten Sie wissen, dass der Freiheitskampf des US-Militärs nicht nur mit dem Schutz von Unternehmenswerten endet.

Sie verteidigen auch deine Freiheit, indem sie afghanische Bauern im Schlaf töten.

Warum haben die Streitkräfte der Vereinigten Staaten in Afghanistan Dutzende von zivilen Bauern getötet, während sie sich nach einem harten Arbeitstag auf dem Feld ausruhten? Das ist eine gute Frage. Aber eine noch bessere Frage ist, was taten die afghanischen Bauern, die auf der Grundlage deiner Freiheit lagen?

Offensichtlich würde das mitfühlende US-Militär nie davon träumen, Nicht-Kombattanten unter irgendwelchen Umständen zu töten, aber die bedauerliche Tatsache ist, dass man kein Omelett herstellen kann, ohne ein paar Zivilisten zu knacken. Diese toten Bauern waren Kollateralschäden, gefangen im Kreuzfeuer eines Kampfes um Freiheit und Demokratie auf Leben und Tod in einer Nation, die sicherlich etwas mit der Verteidigung dieser Dinge zu tun hat. Es ist sicherlich ein Verlust, dass Zivilisten auf diese Weise regelmäßig in Afghanistan untergehen, aber das ist ein kleiner Preis, um alles zu bezahlen, was wir durch diese achtzehnjährige Tätigkeit gewonnen haben.

Ja, ob sie nun die Gewinnmargen von Saudi Aramco verteidigen, Feldarbeiter bombardieren, den Planeten mit Hunderten von Militärbasen umgeben, Atomwaffen auf Lager haben, Waffen zu extremistischen Milizen treiben, Regierungen stürzen, große Regionen destabilisieren, Wenn Sie Zivilisten durch Hungersanktionen belagern oder einfach nur die ganze Welt mit der Karotte des Militärbündnisses und der Peitsche der militärischen Vergeltung beherrschen, können Sie sicher sein, dass das US-Militär Ihren Freiheiten den besten Schutz bietet, den Petrodollars und Kriegsgewinnler kaufen können.


Dieser Artikel ist eine Übersetzung des Originals von Caitlin Johnstone.

Wenn Sie dazu beitragen wollen, dass diese Übersetzungsarbeit weiterhin stattfinden kann, sind Sie eingeladen durch PayPal oder in der Form von Kryptowährung zu spenden.

Spenden Sie durch PayPal
Ethereum Spende (ETH): 0x4697116Bb28F47A867Af49be88e52E94CB31A746
Empfehlung: den neuen Brave Browser installieren (schneller, privater, sicherer)
Welcome to a place where words matter. On Medium, smart voices and original ideas take center stage - with no ads in sight. Watch
Follow all the topics you care about, and we’ll deliver the best stories for you to your homepage and inbox. Explore
Get unlimited access to the best stories on Medium — and support writers while you’re at it. Just $5/month. Upgrade