Fasten 2017

2015, 2016 und auch dieses Jahr bin ich mit von der Partie wenn es wider heißt: “Hallo Fastenzeit.”

Die Regeln

Stichwort ist “Verzicht”. Suche lieb gewonnene Tätigkeiten und verzichte darauf. Suche Dienste und verzichte darauf.

“Welches Schweinderl hätten S’ denn gern”

Wie jedes Jahr: Facebook, Instagram, Twitter. Zugegeben letzteres war großer Stamm über den ich springen musste, aber hey, Fastenzeit ist keine Partyzeit. ;-)
 Außerdem auch mit dabei: nichts süßes. Keine Schokolade, Conflakes, Honig, Marmelade, Zucker, im Kaffee usw.

Also dann: gehen wir es an.