Telegram Bot-API: InlineKeyboard-Syntax

Quicktip für alle, die mit der Syntax von InlineKeyboards der Telegram Bot-API nicht klarkommen:

Die Syntax lautet:

https://api.telegram.org/botID:TOKEN/sendMessage?text=DEINTEXT&chat_id=CHATID&reply_markup={“inline_keyboard”:[[{“text”:”Öffnen”,”url”:”http:\/\/google.com”,”callback_data”:”one”}]]}

URL ist natürlich optional, genau wie callback_data, hier ist die Dokumentation wieder hilfreich.

Und ja, das hat länger gedauert, das rauszufinden, als ich zugeben möchte. Die Dokumentation ist da auch etwas schwammig.

Für zwei Buttons demnach:

https://api.telegram.org/botID:TOKEN/sendMessage?text=DEINTEXT&chat_id=CHATID&reply_markup={“inline_keyboard”:[[{“text”:”Öffnen”,”url”:”http:\/\/google.com”,”callback_data”:”one”},{“text”:”Zweiter Button”,”url”:”http:\/\/bing.com”,”callback_data”:”two”}]]}

Und so weiter.

Das sieht dann letztendlich so aus:

Inline-Buttons!
One clap, two clap, three clap, forty?

By clapping more or less, you can signal to us which stories really stand out.