Wobei dieses Außenbecken so unfasslich klein ist..
Dirk Franke
1

Schaut man in die Planung der damaligen Sanierung, kann man froh sein, dass bei der Verschwendung von Geldern in unsinnigen Mist unddem unfassbaren Baupfusch den bei Abnahme niemand bemerkt haben will, nicht auch das Innenbecken von 33 Metern auf 12 verkleinert wurde.

Ich musste etwas schönes finden, sonst wäre der Z. Modus ausgebrochen bei den Erlebnissen.

Show your support

Clapping shows how much you appreciated schwimm-blog-berlin’s story.