Die Psychologin Marlene Stoll bloggt über Lehrpläne und gängige Mythen zu Interessenkonflikten. Hier Teil 2 zu gängigen Mythen.

Welche Argumente gibt es gegen die Lehre zu Interessenkonflikten?

Bei einer Podiumsdiskussion zur Lehre über Interessenkonflikten in der Medizin, die vom studentischen Netzwerk gegen Interessenkonflikte im Oktober 2019 veranstaltet wurde, durfte ich auch über unser Curriculum sprechen. …


Die Psychologin Marlene Stoll bloggt über Lehrpläne und gängige Mythen zu Interessenkonflikten. Hier Teil 1 zu wissenschaftlich fundierter Interessenkonflikte Lehre.

Die Interaktion von Ärzt*innen und pharmazeutischen Unternehmen? — irgendwie ja ganz normal, manchmal erschreckend, aber irgendwie manchmal ja auch gut und nützlich, und manchmal hat es ein komisches „Geschmäckle“. Das…


1: Welchen Stellenwert hat das Thema Interessenkonflikte in ihrer Wahrnehmung in der deutschen Gesundheitspolitik? Sind Ihnen im Laufe der Zeit vielleicht auch Veränderungen darin aufgefallen, wie das Thema behandelt wurde?

In den letzten Jahren beginnt sich auch die Gesundheitspolitik mehr und mehr für das Thema der Interessenkonflikte zu interessieren. Dennoch…


1. Haben Sie direkte Erfahrungen während Ihrer Arbeit oder bereits während des Studiums mit Interessenkonflikten gemacht?

“Ja, wer hätte das nicht? Als junger Arzt bin ich in ein System hinein gewachsen, dass damit überhaupt keine Probleme hatte.”

Die Wachsamkeit gegenüber den Einflüssen vor allem der Industrie ist erst in den…


Dr. Ralf Suhr ist Arzt, Vorstandsvorsitzender des Zentrums für Qualität in der Pflege (ZQP) und der Stiftung Gesundheitswissen. Darüber hinaus ist er Gastwissenschaftler am Institut für Medizinische Soziologie und Rehabilitationswissenschaft der Charité Universitätsmedizin Berlin.

An der Charité unterrichtet Ralf Suhr das Wahlpflichtfach „Pharmaindustrie im Spannungsfeld zwischen Profit, Sozialpolitik und ethischen Fragen“, in dem Medizinstudierende des dritten Semesters die Akteure im Gesundheitswesen und deren Beziehungen kennen lernen. Neben Ärzten referieren hier ebenfalls VertreterInnen der pharmazeutischen Industrie, deren Positionen im Anschluss kritisch diskutiert und hinterfragt werden…


Ingrid Mühlhauser ist habilitierte Ärztin für Innere Medizin, Fachärztin für Endokrinologie und Diabetologie. Seit 1996 hat sie die Professur für Gesundheitswissenschaften an der Universität Hamburg inne. Von 2015 bis 2017 war sie Vorsitzende des Deutschen Netzwerks Evidenzbasierte Medizin und leitet als Vorstandsmitglied weiterhin den Fachbereich Patienteninformation & Beratung. Seit Nov…


Dr. Regina Beverungen ist Hausärztin und Lehrbeauftragte im Fachgebiet Allgemeinmedizin der Universitätsmedizin Göttingen Georg-August-Universität.

1.: Haben sie direkte Erfahrungen während Ihrer Arbeit oder bereits während ihres Studiums mit Interessenkonflikten gemacht?

In den 90er Jahren, zu Beginn meiner Tätigkeit als niedergelassene Hausärztin, wurde ich von einer Pharma Firma zu einer Reise…


1.: Haben sie direkte Erfahrungen während Ihrer Arbeit oder bereits während ihres Studiums mit Interessenkonflikten gemacht ?

Als ich vor fast 20 Jahren als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Universität Hamburg zu arbeiten begonnen habe, hatte ich das Glück, eine Vorgesetze und Doktormutter zu haben, die aus ihren langjährigen Erfahrungen in…


Was die Arbeit mit Interessenkonflikten kompliziert macht ist, dass man sie meist schwer in schwarz und weiß, ja oder nein, unterscheiden kann. Dass zwei Interessen theoretisch gegenüber stehen, muss nicht heißen, dass sie sich auch wirklich gegenseitig beeinflussen. Das hängt davon ab, wie sehr das Urteilsvermögen einer Person im individuellen…


Und warum ist das wichtig in der Medizin?

Eine gute Definition findet sich beispielsweise in einer Empfehlung der AWMF von 2017 (Die AWMF gibt Leitlinien für die Behandlung vieler Erkrankungen heraus):

Interessenkonflikte bezeichnen Gegebenheiten, die ein Risiko dafür schaffen, dass professionelles Urteilsvermögen, welches sich auf ein primäres Interesse bezieht, durch ein sekundäres Interesse unangemessen beeinflusst wird.

In dieser…

AG InteressenKonflikte

Studierende gehen Interessenkonflikten auf den Grund. Teil der BVMD & von UAEM www.interessenkonflikte.com

Get the Medium app

A button that says 'Download on the App Store', and if clicked it will lead you to the iOS App store
A button that says 'Get it on, Google Play', and if clicked it will lead you to the Google Play store