Warum Salzburg?

Stimmen aus dem Herzen der Stadt

Salzburg: nah an den Alpen, direkt an der Grenze zu Deutschland und mit direktem Zugang zur Natur. Nicht nur Mozartkugeln, Schloss Hellbrunn und Festspiele. Eine facetten- und traditionsreiche Stadt, die viel mehr ist als die Summe ihrer Teile.

Einheimische erzählen über die Stadt, die sie lieben:

“Ich lebe seit 20 Jahren hier und habe auch meinen Mann hier kennen gelernt. Außerdem mag ich die Leute super gern, sie sind offen und unterhalten sich gerne bei einer Tasse Kaffee.”

“Salzburg bei schönem Wetter ist wundervoll, die Innenstadt leuchtet an so einem Tag wie heute förmlich. Kultur und Kunst hat hier eine große Tradition und wird an allen Ecken und Enden gelebt.”

“Eigentlich lebe ich erst seit wenigen Jahren hier, aber habe mich hier schnell eingelebt. Den Marktstand habe ich von meiner Schwester übernommen und lerne so viele verschiedene interessante Leute kennen. An Salzburg schätze ich sehr die Mischung aus Tradition und Moderne.”

“In dem Haus da vorne habe ich zehn Jahre gelebt, habe in Salzburg meine Kinder groß gezogen und mein ganzes Leben verbracht. Ich gehe jeden Tag in das Café Tomaselli, gehe jeden Tag in die Universität und in den Dom. Die besondere Architektur, den Großstadt-Flair mit freundschaftlichem Leben schätze ich sehr.”

Like what you read? Give Jakob a round of applause.

From a quick cheer to a standing ovation, clap to show how much you enjoyed this story.