Hi, mein Name ist Jan-Niklas Bersenkowitsch und ich möchte ein mächtiger Autor werden. Ich schreibe bereits seit einiger an Kurzgeschichten und ein paar Artikel für eine Tageszeitung, aber mich fasziniert schon länger das Konzept des Blogs. Also wird das hier mein erster Versuch für einen eigenen Blog, in dem ich über das Schreiben, medienübergreifendes Geschichten erzählen (Bücher, Comics, Videospiele, vielleicht auch ein paar Filme), metatextuelle Bezüge und einfach nur über den Alltag schreiben werden.

Ich werde manche Texte in Deutsch, andere in Englisch und manchmal sogar in beiden Sprachen verfassen. Mal sehen. Auf jeden Fall Danke an alle, die ihren Weg hierher finden und sich die Zeit nehmen mein Geschreibsel zu lesen. Umso besser, wenn meine Beiträge zur Diskussion anregen.

Auf jeden Fall wünsche ich euch allen viel Spaß beim lesen!

— — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — — —

Hello world

my name is Jan-Niklas Bersenkowitsch and I want to be a mighty author. This is kind of my first try for an own private blog. I will write entrys about writing, what kind of fiction I like, maybe some metatextually and what else is on my mind. Life and all that. I hope you have fun, while reading my entries and would be flattered, if I may start an discussion. If not, okay, let’s have fun!

Show your support

Clapping shows how much you appreciated Jan-Niklas Bersenkowitsch’s story.