Image for post
Image for post

Wer in ostdeutschen Bundesländern arbeitet, erhält auch 30 Jahre nach der Wiedervereinigung durchschnittlich weniger Abfindung im Falle eines Jobverlusts als in westdeutschen Ländern. Das zeigt eine interne Analyse von 1268 internen Abfindungsdaten. Neben dem Gehalt und der Dauer des Arbeitsverhältnisses spielt außerdem das Geschlecht von Arbeitnehmenden noch immer eine große Rolle bei der Höhe einer Abfindungszahlung.

Arbeitnehmende aus Ostdeutschland erhalten rund 49 Prozent weniger Abfindung

Abfindungszahlungen sind im Arbeitsrecht ein gängiges Mittel, um Arbeitnehmer und Arbeitnehmerinnen für einen, in der Regel unerwarteten, Verlust des Arbeitsplatzes zu entschädigen.Eine Auswertung der internen Daten der Kanzlei Chevalier hat ergeben, dass die geografische Lage des Arbeitgebers selbst 30 Jahre nach der deutschen Wiedervereinigung ein relevanter Faktor für die Höhe einer Abfindung ist. Deutsche Arbeitnehmende erhalten im Durchschnitt eine Abfindung von 14.300 Euro. Im Westen liegt diese bei 15.800 Euro, im Osten (inklusive Berlin) dagegen lediglich bei 8.000 Euro. Damit zahlen Arbeitgeber in Ostdeutschland durchschnittlich rund 49 % weniger Abfindung als Arbeitgeber in Westdeutschland. Die insgesamt geringsten Abfindungssummen erhalten Arbeitnehmende in Sachsen mit durchschnittlich nur 4.000 Euro. Die großzügigste Kompensation für den Verlust des Arbeitsplatzes wird hingegen in Hessen, mit durchschnittlich 22.400 Euro, gezahlt. Alisha Andert, Rechtsexpertin bei Chevalier, dazu: “Selbst nach über 30 Jahren deutscher Einheit machen sich die Unterschiede zwischen Ost und West hier noch sehr deutlich bemerkbar. Wir sind zwar eine Republik, doch bis zur Einheit bei den Abfindungszahlungen ist noch eine langer Weg zu beschreiten. …

About

Kanzlei Chevalier

100% Arbeitsrecht nur für Arbeitnehmer. @kanzlei_chevalier

Get the Medium app

A button that says 'Download on the App Store', and if clicked it will lead you to the iOS App store
A button that says 'Get it on, Google Play', and if clicked it will lead you to the Google Play store