Auf geht’s in die Pfalz

Pfalz & Frankreich 2015 — Tag 1


Es ist wieder soweit … Unsere Konzertreise 2015 hat begonnen :)
Am Morgen trafen wir uns bereits zu nachtschlafender Zeit (06:45) um das Highlight des heutigen Tages zu begehen: 10h Busfahrt.

Während die Knaben sich selbstverständlich mit hochwertiger Lektüre zu unterhalten wussten, war der Männerchor durch eine brandneue High-End-Musikanlage bestens ausgerüstet. Das batteriebetriebene Wundergerät hielt allerdings leider statt versprochener fünf, nur etwa anderthalb Stunden. Doch der Männerchor konnte auch durch eigene Stimmgewalt überzeugen.

Der Männerchor sorgt für Stimmung.

Nach mehreren Zwischenpausen, in denen einige Knaben ihr Geld bereits erfolgreich in Süßwaren investierten, und einer fachsprachlichen Analyse einer investigativen Jugendzeitschrift (Bra*o) kamen wir schließlich wohlauf im Hotel „Pfälzer Hof“ in Römerberg an.

Es folgte das Abendessen, bestehend aus Schnitzel und Pommes und Spätzle und Buttergemüse und Ketchup und einer Scheibe Zitrone.

Anschließend unternahmen wir einen kleinen Verdauungsspaziergang mit der Möglichkeit, sich ein letztes Mal auszutoben. Die Knaben gingen dann, nach Altersklassen gestaffelt, ins Bett.

One clap, two clap, three clap, forty?

By clapping more or less, you can signal to us which stories really stand out.