Eterbase : Überprüfung der ICO

Das ETERBASE-Projekt ist eine Kryptowährungsbörse mit dem Schwerpunkt auf der Unterstützung mehrerer Vermögenswerte und der Zustimmung zu den Anforderungen des Controllings. Wie bereits erwähnt, gibt es offensichtlich nicht genug Markt für einen konsistenten Austausch von Kryptowährungen mit einer starken operativen und technologischen Infrastruktur, die großen Banken und Wall Street-Unternehmen entspricht.

ETERBASE hat eine Austauschplattform und -protokolle entwickelt, um eine breite Palette von Handelsbedürfnissen abzudecken, mit dem Ziel, eine Reihe von Schlüsselproblemen und dem allgemeinen Vorteil des Handels mit Kryptoobjekten zu lösen, was die Qualität der Handelserfahrung in der ersten Welle digitaler Assets beeinflusst Austausch. ETERBASE ist an der Erstellung einer zuverlässigen und vollständig kompatiblen Plattform beteiligt, die eine Vielzahl von Ergebnissen für die Kryptoindustrie für B2C und B2B kompromittiert. Diese enthalten die Hochfrequenz-Handelsplattformen, die für den unmittelbaren Handels- und Grenzhandel, den außerbörslichen Handel und die Hochfrequenz-Hosting-Server mit direkter Marktzulassung und Aufforderungsschemata für Market Maker geschaffen wurden. Der Exchange-Hintergrund von ETERBASE hat einen instinktiven Vorteil bei der Platzierung von Aufträgen für Kauf oder Verkauf und eine Reihe von eigenen prozeduralen Analyse-Tools. Die Schnittstellenstruktur soll effizient und intelligent ansprechend sein, um ein hohes Niveau beim Management verschiedener digitaler Ressourcen für Experten und anerkannte Händler zu gewährleisten, ETERBASE wird Systeme zur Verwaltung mehrerer Unterkonten einführen. Die neuesten Informationen über die Portfolio-Performance und die aktuellen Preise Ihrer Unterkonten sind über den Hauptkonto-Hauptbildschirm leicht zugänglich.

Sozialer Handel

Social Commerce schafft eine einzigartige und aufregende Erfahrung im Handel, die es Ihnen ermöglicht, führende Händler und Marktführer zu verfolgen und mit ihnen zu interagieren. Dies ermöglicht erfolgreichen Tradern, ihr Wissen über Marktereignisse zu monetarisieren und Geschenke in Form von Token zu erhalten, nachdem sie den Teilnehmern Signale und Kommentare gegeben haben. Nach dem erfolgreichen Abschluss der Erstmitgliedschaft und der Lizenz bei EMI und der Einführung des Debitkarten-Zahlungssystems wird ETERBASE die erste Debitkarte ausgeben können, die gleichzeitig die Auswahl der Kryptowährung unterstützt. Kunden können Bargeld oder ein normales Debit-Auto nutzen. Jeder, der zum ersten Mal in die Welt der Kryptowährung eindringen möchte, sollte Münzen oder Wertmarken durch Umtausch mit EUR, USD, CHF oder anderen lokalen Währungen kaufen. Nach Erhalt der erforderlichen Lizenzen wird ETERBASE direkt am Handel mit digitalen Vermögenswerten teilnehmen, insbesondere in europäischer Währung. Die langfristige Strategie des Projekts beinhaltet den Aufbau von Partnerschaften mit unabhängigen Banken und Finanzinstituten, die als strategischer Market Maker die Liquidität der Fonds auf der Plattform bereitstellen. Da die Wahrung der Sicherheit von Benutzergeldern die Hauptpriorität des Projekts ist, wurde beschlossen, eine dezentrale Methode zum Speichern aller vertraulichen Informationen basierend auf dem Shared-Secret-Algorithmus zu implementieren. Alle Informationen, die ausgeblendet werden sollten, sind in Abschnitte unterteilt und werden an unabhängige Netzwerkmitglieder übertragen, so dass es unmöglich ist, vollständige Informationen aus nur einem Abschnitt wiederherzustellen. Alle nicht verwendeten privaten Schlüssel werden im Kühlraum unter Verwendung einer offenen und leicht zugänglichen Hardware-Infrastruktur gespeichert.

Eterbase — Förderung des Handels

Das wichtigste Instrument zur Förderung des Handels ist ein mehrstufiges Mitgliedschaftsschema, das auf der Anzahl der auf der ETERBASE-Plattform gespeicherten XBASE-Token basiert. Kostenstruktur — Minimierung von Provisionen und Handelskosten kann erhebliche Auswirkungen auf den Karriereweg des Händlers haben. Die Kosten werden synchronisiert, um mit anderen wichtigen Börsen zu konkurrieren, und sie werden regelmäßig aktualisiert, um Änderungen der Marktnachfrage zu berücksichtigen. Sie können die Handelskosten reduzieren, indem Sie XBASE-Mitgliedstoken verwenden.

Das Programm des Market Makers

Im Rahmen des Anreizprogramms für den Market Maker werden sie daran arbeiten, ein Umfeld zu schaffen, das für Market-Maker und große Händler geeignet ist. Marktteilnehmer werden sich positiv auf die Schaffung von Liquidität auswirken und anderen Händlern relevante Preissignale geben.

Direkter Zugang zum Markt

Ihre Pläne für das Hosting von DMA-Servern bieten eine bequeme Möglichkeit, einen Trading-Server mit ihrer wichtigsten Exchange-Infrastruktur zu mieten, was Ihnen einen Vorteil gegenüber einem Händler ohne DMA bietet

Hosting-Methoden

Trader werden alle Vorteile ihrer Handelsmethoden erhalten, ohne die Leichtigkeit des Transfers ihrer Münzen innerhalb und außerhalb der Börse zu opfern. Die Servicegebühr wird für die Aufrechterhaltung des Handels erhoben. Die Höhe der Servicegebühr wird durch den Mitgliedsstatus des aktuellen Benutzers bestimmt.

Token Verkauf

Das Projekt gibt den Anlegern seine interne Währung in Form einer digitalen Währung namens XBASE bekannt. XBASE-Tokens werden ab dem 8. August 2018 bis zum 8. November 2018 verkauft.

Preis 1 XBASE, das Äquivalent von 0,00005 ETH