Trash or no trash?!

Das Befreiungssystem für Verpackungen: activate von Reclay

activate by Reclay

Auch Kleinunternehmer müssen mit ihren Verpackungen an einem dualen System teilnehmen.

Jeder, der eine Verpackung mit Ware befüllt und sie an einen Endverbraucher abgibt, ist durch die VerpackV (Verpackungsverordnung, § 6 Absatz 1) zuletzt geändert durch die 7. Novelle vom 17. Juli 2014, verpflichtet, die Verantwortung für die ordnungsgemäße Rücknahme seiner Verpackungsmaterialien zu übernehmen. Es spielt dabei keine Rolle, ob Sie als Versandhändler, Hersteller oder Importeur tätig sind. Mit der Erfüllung der verpackungsrechtlichen Pflichten leisten Sie einen wichtigen Beitrag zum Schutz der Umwelt, denn viele der zurückgegebenen Materialien wie Pappe, verschiedene Kunststoffe und Metalle können aufbereitet werden und schonen so die natürlichen Ressourcen. Natürlich können Sie als Versender von Produkten in den wenigsten Fällen selbst beim Empfänger Sammelstellen anbieten oder gar die Materialien bei Ihren Kunden abholen. Die Alternative ist, die Verpackungen an einem Befreiungssystem zu beteiligen. Die Beteiligung an einem dualen System ist in der Verpackungsverordnung im § 6, Absatz 1als geeignete Möglichkeit vorgesehen, um der Erfüllung Ihrer verpackungsrechtlichen Pflichten nachzukommen. Damit Ihre Verpackungen an einem Befreiungssystem beteiligt werden, können Sie Ihre in Verkehr gebrachten Verpackungen einfach bei der Reclay Vfw GmbH lizenzieren. Auf diese Weise erfüllen Sie ohne weitere Verpflichtungen Ihre rechtlichen Vorgaben. Sie sollten beachten, dass nicht nur Ihre Kunden in den privaten Haushalten als Endverbraucher gelten, sondern auch Verwaltungen, Freiberufler und kulturelle Einrichtungen. Eben alle, die Ihre gelieferten Produkte nicht in der ursprünglichen Form weiterverkaufen. Die Reclay Unternehmensgruppe bietet ihren Kunden aus Industrie, Handel und Handwerk über Ihr Unternehmen Reclay Vfw GmbH bereits seit 2002 die Verpackungslizenzierung an. Damit auch Kleinunternehmer unkompliziert und kostengünstig an einem Befreiungssystem teilnehmen können, wurde nun der Onlineshop activate — by Reclay ins Leben gerufen. Dort können Sie in wenigen Minuten die Lizenzierung Ihrer Verpackungen vornehmen.

Quelle: https://activate.reclay.de/befreiungssystem/

One clap, two clap, three clap, forty?

By clapping more or less, you can signal to us which stories really stand out.