Magic Leap und die langfristigen Perspektiven von Augmented Reality

Magic Leap

Wired hat ein sehenswertes Video von Magic Leap, dem Augmented-Reality-Startup, das Millionen an Risikokapital eingesammelt hat und noch lang nicht bereit zu sein scheint, ein Produkt auf den Markt zu bringen.

Watch this on The Scene.

VR und AR sind aktuelle Hype-Themen. Echte Relevanz werden diese Themen erst in ein paar Jahren erlangen. Frühestens 5, wahrscheinlich eher 10. VR/AR sind, wenn man die Entwicklung der Technologie mit jener von Smartphones vergleicht, noch nicht einmal in der BlackBerry-Phase angekommen.

Deshalb wird auf neunetz.com auch praktisch nie über VR und AR geschrieben. Es ist schlicht nicht relevant.

Das Video ist allerdings sehenswert, um sich die langfristigen Perspektiven vor Augen zu führen.

Wired hat eine ganze Serie von Artikeln mit einer Titelstory über Magic Leap veröffentlicht:

Magic Leap Shopping

Man muss das als PR-Gegenoffensive von Magic Leap lesen. Das Unternehmen war zuletzt in die Schlagzeilen geraten, weil der fehlende Produktfokus zu einer katastrophalen Unternehmenskultur geführt hat und nicht wenige Entwickler das Unternehmen frustriert verlassen haben.

Magic Leap hat zuletzt in einer Series C 793,5 Millionen US-Dollar bei einer Bewertung von 4,5 Milliarden US-Dollar von unter anderem Alibaba eingesammelt.


Originally published at neunetz.com.

One clap, two clap, three clap, forty?

By clapping more or less, you can signal to us which stories really stand out.