Kurzer Baustellenüberblick Ostkreuz

Die beiden neuen Abgänge zu den Bahnsteigen Rn1 & Sonntagstraße sowie zum Bahnsteig Rn2.
An den Bahnsteigen Rn1 und Rn2 wurden bereits die Fahrgastinformationssystem installiert.
Auch die Bahnsteigmöbel und die Bahnsteigbeleuchtung wurde installiert. Die Wartebereiche wirken jedoch nicht besonders einladend.
Die Aufzüge zu den Ringbahnsteigen wurden auch installiert, müssen aber sicher noch abgenommen werden.
An den Treppen fehlen noch die Handläufe, sonst ist hier erst ein mal alles bereit für die dringend notwendige Endreinigung.
Leider wurden zahlreiche Sitzgelegenheiten für Tauben installiert. Hoffen wir dass sie von den Dieselabgasen der Züge vertrieben werden.
Gegen alle Befürchtungen ist der Abfahrtsbahnsteig breit genug geworden.
Die Fläche zwischen Zugang Sonntagstraße und Ringbahnhalle wird wohl für einige Zeit erst ein mal aus einer Asphaltfläche bestehen.
Es ist noch halbwegs offen wann mit der endgültigen Gestaltung des Vorplatzes begonnen wird. Für die geplante Straßenbahn gibt es noch keinen Planfeststellungsbeschluss und die Entwässerung der Vorplätze hat man wohl nicht richtig eingeplant.
Somit beschränkt sich die Fertigstellung des Ostkreuzes erst ein mal nur auf die Bahnanlagen. Wie in der Vergangenheit befürchtet hängen alle anderen Aufgabenträger nun Meilenweit hinter dem Projekt her.

--

--

Blogger @StefanMetze betreibt seit Januar 2006 die Baustellendokumentation zu Berlins größtem Umsteigebahnhof

Love podcasts or audiobooks? Learn on the go with our new app.

Get the Medium app

A button that says 'Download on the App Store', and if clicked it will lead you to the iOS App store
A button that says 'Get it on, Google Play', and if clicked it will lead you to the Google Play store