Das Vorstellungsgespräch in meinem Land (Indien)

Photo credit — Pixabay

Für ein Vorstellungsgespräch in Indien braucht man genauso eine Checkliste wie in Deutschland. Nur gibt es ein paar Unterschiede zwischen ihnen.


Für eine Bewerbung ist ein Anschreiben nicht so wichtig wie es hier ist.

Man soll sein Foto nicht auf seinen Lebenslauf kleben, da das ein Vorurteil auslösen könnte.

Um einen guten Eindruck zu machen, ist es wichtig, folgende Punkte zu beachten:-

  1. Zuerst ist ein guter Lebenslauf, der fehlerlos sein sollte.
  2. Bein Vorstellungsgespräch muss man immer pünktlich sein.
  3. Während des Gesprächs, zeigen Sie immer ihr Selbstvertrauen und Ihr Interesse.
  4. Tragen Sie nur formelle Kleidung. Sie zeigen ihre Ernsthaftigkeit für den Job.
  5. Vor allem ist es wichtig, eine sehr gute Fähigkeit in der englischen Sprache zu haben.
  6. Vor dem Gespräch bereiten Sie sich gut vor. Wissen Sie alles über Ihre neue Firma — ihr Business, Produkte, Umsatz usw. Außerdem versichern sie sich, dass Sie Ihr Jobprofil gut erklären können.
  7. Es macht einen negativen Eindruck, wann Sie etwas Schlechtes über Ihre alte Firma oder Kollegen erzählen.
  8. Zum Schluss stellen Sie auf keinen Fall Fragen zu Ihrem zukünftigen Gehalt.

Ich hoffe, dass diese wichtigan Punkte Ihr Gespräch erfolgreich machen werden.

Viel Erfolg !