Zusammenhänge zwischen Fakten in sozialen, wirtschaftlichen, politischen und produktiven Modellen

Völlig einig, ein sozialer Wandel, ein Wandel des sozialen Modells:

https://redaccion.lamula.pe/2017/02/12/ppk-mensaje-corrupcion-toledo/victorliza/
Presidencia Perú — Mensaje a la Nación

Und ich habe darüber in einer Gelegenheit geschrieben,

https://www.linkedin.com/pulse/zusammenh%C3%A4nge-zwischen-fakten-sozialen-politischen-dolinski-garrido

Zusammenhänge zwischen Fakten in sozialen, wirtschaftlichen, politischen und produktiven Modellen

Grundsätzlich bestimmt die soziale Tatsache ökonomische Tatsache und politische Tatsache.

Zusammenhänge zwischen diesen bestimmen soziale Entwicklung, wirtschaftliche Aktivität, politische Aktivität und produktive Tätigkeit.

Aus der Sicht der Systems Theory können als Modelle gesehen werden: Sozialmodell, ökonomisches Modell, politisches Modell und produktives Modell.

Da diese Modelle gesund und mit Werten guter Menschen sind, wird folglich ein hohes Niveau an Bildung, Entwicklung, Wachstum, guter Lebensstandard und Lebensqualität in einer Gesellschaft erreicht; als auch in seinem Staat, seiner Regierung, seinem öffentlichen Sektor, seinem Privatsektor und allen mit seiner Zivilgesellschaft.

Aus der Sicht der Wirtschaftspolitiken ist zu verstehen, dass Mängel in einem Modell in integraler Weise mit den Variablen dieses Modells und mit den Variablen der anderen Modelle, mit denen es interagiert, korrigiert werden.

Aber aus zwei Gründen:

1.- meine Erfahrungen in zwei spanischen Bevölkerungsgruppen (Spanien und Venezuela)

2.- meine Beobachtungen in der Bevölkerung von zwei nordeuropäischen Ländern (Deutschland und Finnland)

Zwingende Priorität ist, die Mängel zu beheben und gesund zu erhalten und das Sozialmodell zu verbessern; Weil dadurch das gesunde Überleben aller Modelle und das gleiche Sozialmodell im Rahmen von Werten guter Menschen gewährleistet wird.

Frohe Weihnachten 2016 und wohlhabendes Jahr 2017,

ok

Ricardo Dolinski Garrido

dni.05338843Z