Prüfungsangst überwinden – 3 effektive Tipps

Ich glaube ich muss dir nicht erzählen was Prüfungsangst ist, denn jeder von uns hatte das einmal, was gut ist!

Deine Angst ist dein größter Lebenskompass.

Hier sind 3 effektive Tipps gegen Prüfungsangst:

  1. Vorbereitung ist das A und O
  2. Visualisiere so oft es geht ( je mehr Sinne du dafür einsetzt, desto besser dein Endergebnis) deine Prüfungsituation.

Hier ist ein Beispiel: Morgens, stehst du voller Energie auf, dass du nicht einmal den Wecker wegdrücken musst. Du machst deine Morgenroutine und fühlst dich danach noch besser!

Du stellst dir vor wie du in dem Prüfungsraum bist, du lässt dich nicht von anderen nervös machen, nur weil sie es sind. Sollte jemand zu dir kommen sagst du dir „hier rein, da raus“! – es klappt garantiert!

Du stellst dir vor was du siehst, spürst, hörst, riechst und generell wie dein Körper positiv reagiert.

Du stellst dir vor, wie du jede Prüfungsaufgabe erfolgreich meisterst.

Am Ende stellst du dir vor, wie du mit Großem Stolz die Prüfung deinen Dozent oder Lehrer in die Hand gibst!

❗️Visualisieren sollst Du nur positiv❗️

3. Änder deine Glaubenssätze

Die meisten von uns sagen immer Mathe sei Schei**e und bekommen dann auch eine schlechte Note.

Wenn wir eh schon Glaubenssätze haben, dann mach sie wenigstens positiv oder lass es ganz sein!

Beispiele für positive Glaubenssätze:

  • Ich bin gut vorbereitet
  • Ich schaffe die Prüfung
  • Ich bin unaufhaltbar

Ich garantiere dir zu 110% das alles klappen wird, wenn du es richtig machst!


Sollte im Notfall garnichts klappen, dann hab ich hier noch einen geheimen Tipp gegen Prüfungsangst für dich!

Klicke hier: Powerposing

One clap, two clap, three clap, forty?

By clapping more or less, you can signal to us which stories really stand out.