Google gibt Podcastern neues Analyse-Tool an die Hand

Mit dem Google-Podcast-Manager liefert das Unternehmen Podcastern jetzt umfangreiche Hörerstatistiken.

Anzeige

Lange hat Google das Wachstum im Podcast-Sektor verschlafen. Seit einiger Zeit versucht der Werbekonzern allerdings wieder Boden gegenüber Apple und Spotify gut zu machen und hat dazu im März 2020 die Podcast-App des Unternehmens stark überarbeitet und erstmals auch in einer iOS-Version veröffentlicht. Jetzt will Google die eigene Plattform auch für Podcaster interessanter machen und hat dazu ein neues Analysewerkzeug unter dem Namen Podcast-Manager vorgestellt.

Nix mehr verpassen: Die t3n Newsletter zu deinen Lieblingsthemen! Jetzt anmelden

Der Podcast-Manager liefert Podcast-Erstellern detaillierte Informationen über die Hörer, die das jeweilige Audioangebot über die App des Unternehmens abrufen. Podcaster können beispielsweise sehen, wie sich die Hörerschaft auf Smartphones, Tablets, Desktop-Computer und Smart-Speaker verteilt. Außerdem soll das Tool sekundengenau erfassen, wie lange die Zuhörer durchschnittlich am Ball bleiben.

Image for post
Image for post

Bilder Der Podcast-Manager liefert Informationen zu den von euren Hörern genutzten Endgeräten. (Grafik: Google)

1 von 2

Anzeige So könnt ihr den Google-Podcast-Manager nutzen

Wollt ihr den Podcast-Manager nutzen, dann müsst ihr zunächst nachweisen, dass ihr auch der Ersteller des Podcasts seid, zu dem ihr die von Google erfassten Statistiken einsehen wollt. Der Prozess funktioniert ähnlich wie bei iTunes oder Spotify. In einem ersten Schritt übermittelt ihr den RSS-Feed eures Podcasts an Google.

Anzeige

Anschließend könnt ihr einen Verifizierungscode anfordern, der dann an die E-Mail-Adresse gesendet wird, die bei eurem Podcast unter dem Tag <googleplay:owner> beziehungsweise <itunes:owner> hinterlegt wurde. Mit Eingabe dieses Codes wiederum erhaltet ihr dann Einblick in die von Google erfassten Hörerstatistiken.

Image for post
Image for post

Written by

CEO Digital Marketing Schweiz, Digital Marketing Entrepreneur, National & International PR, http://samplecic.ch

Get the Medium app

A button that says 'Download on the App Store', and if clicked it will lead you to the iOS App store
A button that says 'Get it on, Google Play', and if clicked it will lead you to the Google Play store