Thomas Olek (Publity AG) übernimmt Karstadt Essen

Scen Schiller

Die Publity AG (Scale, ISIN DE0006972508) vermeldet heute den Kauf der Karstadt-Zentrale in Essen für den eigenen Bestand. Die Meldung war überraschend und verantwortlich für einen Kursanstieg von zehn Prozent.

Nachdem erst kürzlich der Bürokomplex “St. Martin Tower” in Frankfurt am Main erworben wurde, übernimmt publity nun auch die Karstadt-Zentrale in Essen in ihr eigenes Portfolio. Die gesamten Investitionskosten für den Ankauf und den geplanten Ausbau der Immobilie belaufen sich auf rund 150 Mio. Euro.

Hauptmieter im Objekt ist der Warenhauskonzern Karstadt, der im März 2019 die im Mietvertrag vereinbarte Option gezogen und die Mietfläche um rund 8.000 Quadratmeter auf rund 38.000 Quadratmeter erweitert hatte. Der Mietvertrag mit Karstadt läuft bis zum Jahr 2028. Ein weiterer Mieter ist die Polizei Essen, die im März 2018 einen Mietvertrag über 30 Jahre für eine Fläche von ca. 26.800 Quadratmetern abgeschlossen hatte. Es ist geplant, die Fläche für die Polizei Essen umfassend auszubauen. Die Bauarbeiten wurden im März 2019 gestartet und sollen im zweiten Quartal 2020 abgeschlossen werden.

Für den Ausbau wurde die Firma Zechbau als Generalunternehmer beauftragt. Der Ankauf und der Ausbau der Immobilie erfolgen zum Teil mit eigenen finanziellen Mitteln der publity und durch eine Finanzierung der Hamburg Commercial Bank. Bei der Beschaffung der Finanzierung waren die Consulter von Oceans & Company beratend tätig.

Zum Kauf Thomas Olek, Vorstandsvorsitzender der publity AG: “Wir freuen uns sehr, dass wir unseren Immobilienbestand so zügig mit sehr attraktiven Büroimmobilien in ausgezeichneten Lagen und mit renommierten und bonitätsstarken Mietern erweitern konnten. Wir werden die Karstadt-Zentrale wie geplant gezielt weiterentwickeln und dadurch erhebliche Wertschöpfungspotenziale heben.”

Die publity AG ist ein seit 1999 etablierter Finanzinvestor für Gewerbeimmobilien. Publity erwirbt Rendite orientiert Gewerbeimmobilien vornehmlich in deutschen Ballungszentren und agiert als erfolgreicher Player. Aktuell verwaltet publity ein Immobilienvermögen von über 4,6 Milliarden Euro und hat bereits über 600 Immobilien in Deutschland gewinnbringend verkauft. Der Hauptsitz der Gesellschaft ist in Frankfurt am Main.

Welcome to a place where words matter. On Medium, smart voices and original ideas take center stage - with no ads in sight. Watch
Follow all the topics you care about, and we’ll deliver the best stories for you to your homepage and inbox. Explore
Get unlimited access to the best stories on Medium — and support writers while you’re at it. Just $5/month. Upgrade