010/2016 Kurzer Urlaub am Zülpicher See ….

heute waren wir brunchen am Zülpicher See im Lago Zülpich, das Essen war sehr gut Brunch Zeit ist von 10 Uhr bis 14.30 Uhr finde ich super. Man hat eine fantastische Aussicht auf den See und zur Winterzeit liegt einem die Eisbahn zu Füßen, ich hab ja meine Schlittschuh Kariere vor Jahren an den Nagel gehangen anderes Thema.

Blick aus dem Reastaurant auf den See

Ein Großteil des Gländes ist die ehemalige Landesgartenschau das man leider nur mit Eintrittskarte besuchen kann, wie ich finde noch zu überhöten Preisen 6 € für einen Erwachsenen und Kinder 3,50 € finde ich persönlich sehr viel Geld um nur das ehemalige Gelände betreten zu können, Hunde sind dort leider nicht erlaubt deshlbt drehten wir die große Runde um den Seeauf dem asphaltierten Weg und genossen die Sonne. Persönlich günstig und schön finde ich den angelegten Wohnobil Hafen man kann dort für günstige 9 € den Tag campen inklusive Stromversorgung, diese werden wir im Sommer mal antesten.

Alles in allem kann man sagen als Kurzerholung eine sehr feine Sache, wenn man in der Nähe wohnt kann man eine Jahreskarte erwerben, die deutlich günstiger ist und über das Jahr verteilt wird auch ein ordentliches Programm geboten, wir werden diese Jahr öfter vorbeikommen.

Blick vom See auf das Restaurant
Aussichtsplattform
Air Trampolin
One clap, two clap, three clap, forty?

By clapping more or less, you can signal to us which stories really stand out.