029/2016 Twitter ….

kann mir mal einer sagen was die Deppen die noch da sind in der Führungsetage mit dem Laden anstellen? Warum schaffen die es nicht die Bude auf Vordermann zu bringen? Ich würde führ den Dienst sogar monatlich Geld auf den Tisch legen, gibt es denn wirklich keinen in diesen Universum der das Ding Geschäftsfähig macht, wir wollen doch nicht bei Ello, WhatsApp oder Facebook Chat landen.

Für mich ist Twitter immer der Kommunikationskanal Nr.1, egal wo irgendwas passiert in der Welt Twitter ist die erste Informationsquelle, weil man dort die Informationen direkt von Leuten vor Ort bekommt.

Aber wie ich es schon geschrieben habe Gunnar Sohn wir müssen den Laden wohl doch kaufen, vielleicht per Crowdfunding?

Passt irgendwie …. passierte beim schreiben des Beitrags
One clap, two clap, three clap, forty?

By clapping more or less, you can signal to us which stories really stand out.