Youtube Klicks kaufen-Das ist der beste Anbieter!

Bei welchem Anbieter Youtube Klicks kaufen?

Ich habe schon einige Anbieter getestet und kann aus eigener Erfahrung sprechen. Empfehlenswert ist auf alle Fälle becomepopular.de. Es handelt sich hierbei um einen deutschen Shop der neben Youtube Klicks auch Abonnenten, Likes und Kommentare verkauft. Die Webseite sieht professionell aufgebaut aus und besitzt alle wichtigen Sachen wie Impressum, Datenschutzerklärung und Widerrufformular. Es können 1000 bis 100000 Aufrufe gekauft werden, es ist also für jeden etwas dabei. Auch die Beschreibung wirkt informativ und gut geschrieben. Hat man seine gewünschte Menge ausgewählt müssen nur noch Daten eingetragen und bezahlt werden. Was mir hier persönlich sehr wichtg ist, ist die Möglichkeit mit Paypal zu bezahlen. Das sorgt für eine sichere Zahlung. Hat man einmal bezahlt beginnt die Auslieferung. Der Anbieter verspricht eine Geschwindigkeit von 500–1000 Klicks pro Tag. Das ist eine gute Menge um wie oben beschrieben nicht von Youtube bestraft zu werden. Ich habe als Test 1000 Klicks bestellt und das ist mei Fazit dazu:

  • Am ersten Tage habe ich ca. 800 Klicks erhalten
  • Die Views waren auch am nächsten Tag noch da
  • Das 5 minütige Video wurde durchschnittlich 1 Minute angeschaut, was eine gute Dauer ist
  • Mein Kanal konnte durch die Klicks scheinbar höher ranken und hat danach auch natürliche Aufrufe generiert

Ich bin zusammenfassend sehr zufrieden mit meiner Bestellung. Es konnte die Reichweite meines Kanals in kurzer Zeit erhöhen. Verschwunden sind dabei fast keine Klicks. Um Youtube Klicks zu kaufen ist der Shop also definitiv zu empfehlen! Hierbei garantiere ich allerdings nichts, da das nur meine eigenen Erfahrungen sind.

Youtube Klicks kaufen

Wer auf Youtube berühmt werden möchte hat sicherlich schon darüber nachgedacht Youtube Klicks zu kaufen. Schließlich ist es nicht einfach sich gegen die große Konkurrenz durchzusetzen. Hohe Klickzahlen bedeuten nämlich gleichzeitig auch höhere Rankings in den Suchergebnissen. Viele erhoffen sich wahrscheinlich Einnahmen mit ihren Videos generieren zu können. Das ist leider nur mit einer bestimmten Anzahl an Klicks möglich. Da ist es natürlich ein schnellerer Weg die Aufrufe direkt zu kaufen. Allerdings birgt das auch Risiken, wenn man nicht bei einem seriösen deutschen Anbieter kauft. Ich habe euch bereits oben einen solchen Anbieter vorgestellt. Nun möchte ich noch zeigen was man neben dem Kaufen von Aufrufen für seinen Kanal tuen kann. Deine Strategie sollte nämlich nicht nur daraus bestehen Klicks zu erwerben.

Youtube Klicks kaufen

Wozu Youtube Klicks kaufen?

Pro 1000 Aufrufen verdient man durchschnittlich 1€. Die Anzahl steht also in einem engen Zusammenhang mit dem Verdienst auf Youtube. Es gibt 1,9 Milliarden monatliche Nutzer auf der Plattform. Das bedeutet natürlich auch, dass die Konkurrenz riesig ist. Unter einer Suchanfrage sind teilweise mehrere tausend Videos gelistet. Sich hier durchzusetzen ist also nicht einfach. Möchte man seinen Kanal auf natürliche Weise aufbauen gehört auch viel Glück dazu. Videos die vom Youtube Algorithmus empfohlen werden können schnell mehrere tausend Aufrufe generieren. Wie die Plattform diese aussucht ist allerdings ein Geheimnis. Des weiteren wurden die Bedigungen, um seinen Kanal monetarisieren zu können immer weiter verschärft. Heute benötigt ein Channel 1000 Abonnenten und 4000 Stunden Watchtime um ins Partnerprogramm aufgenommen zu werden. Eine sehr große Hürde für die meisten. Genau dort kann das Kaufen von Youtube Klicks und Abonnenten helfen. Wurde man einmal in das Partnerprogramm aufgenommen, werden Videos auch automatisch besser platziert. Youtube verdient ja selbst mit, wenn Werbung geschaltet wird.

Worauf muss man beim Kauf von Youtube Klicks achten?

Wichtig ist vor allem, dass die Aufrufe bestehen bleiben und nicht nach wenigen Tagen wieder verschwinden. Das ist leider bei vielen Anbietern der Fall. Es werden zwar günstig Views angeboten und schnell ausgelfiert, allerdings verschwinden diese auch genauso schnell wieder. Die Klicks sollten mindestens 1 Monat bestehen, damit Youtube das Video gut ranked. Desweiteren dürfen die Klicks nicht zu schnell ausgeliefert werden, sonst könnte dies von Youtube bemerkt und das Video gesperrt werden. Das gilt es zu vermeiden. Schließlich gibt es noch die sogennante Watch Time. Diese gibt an wie lange deine Videos geschaut werden. Für die Monetarisierung des Kanals ist das ein bedeutender Faktor. Es werden 4000 Stunden benötigt. Daher sollten die Klicks mindestens 1 Minute deine Videos anschauen. Im folgenden stelle ich einen Shop vor, bei dem man Youtube Views kaufen kann und der das gennante bietet.

Reicht es aus Youtube Klicks zu kaufen?

Es ist ein guter Schritt, aber natürlich nicht alles. Ohne gute Videos wird dein Kanal auf lange Sicht nicht wachsen. Da helfen auch 1 Millionen Youtube Klicks nicht. Setzen hierbei vor allem auf eine hohe Auflösung der Videos. 1080p sollten deine Videos mindestens haben um gut zu ranken. Keiner möchte Clips in niedriger Qualität ansehen. Falls dein Kanal wächst gehe auf die Wünsche deiner Zuschauer ein. Denke auch über Partnerschaften mit anderen Youtubern nach. Kontinuität ist ebenso sehr entscheidend auf der Plattform. Wer nur 1 Mal im Monat etwas hochlädet wird auch keine Zuschauer binden können.Spiele zudem neben dem Kaufen von Youtube Views auch mit dem Gedanken Likes und Kommentare zu erwerben. Positives Feedback kommt bei anderen sehr gut an und lässt deine Videos attraktiv wirken. Entwickle eigene Ideen und kopiere nicht Videos von anderen. Was ich in meinen Jahren im Social Media Marketing gelernt habe ist, dass ein Herausstechen aus der Masse essenziell für den Erfolg ist.

Mit Youtube Geld verdienen

Youtube Klicks kaufen- und nun? Ich möchte dir im folgenden dabei helfen noch erfolgreicher auf der Plattform zu werden. Das Video oben zeigt welch enorme Summen möglich sind. YouTube nimmt einen immer größeren Platz im Leben vieler Menschen ein. Das ist dem anhaltenden Trend zu verdanken, Unterhaltung und Information über das Internet zu beziehen und das klassische Fernsehen auf eine Nebenrolle zu verbannen. Viele Youtuber haben eine Fangemeinde, die denen der Fernsehstars ähnelt und sie verdienen auch Geld mit ihren Videos. Du willst auch YouTube Star werden? Nun, wenn du bei YouTube berühmt werden willst, musst du aus der Masse herausstechen. Finde eine Nische und biete ein Programm an, das so sonst keiner hat. So kannst du deinen Abonnenten einen Mehrwert bieten. Falls du eine echte virtuelle Beziehung zu deinen Zuschauern aufbauen kannst und dich nicht verstellst, wirst du automatisch bekannt werden. Doch Bekanntheit allein reicht ja nicht. Versuche, zu einer Marke zu werden. Im Folgenden kannst du lesen, wie du dir das erfolgreich aufbauen kannst.

Relevante Inhalte

Wenn du bei Youtube bekannt werden willst, solltest du dir ein “heißes” Thema suchen. Es sollte ein Thema sein, über das zur Zeit jeder spricht. Dazu gehören aktuelle Themen aus dem Politik- und Kulturbereich. Halte dich dazu auf dem Laufenden und veröffentliche zeitnah nach aktuellen Nachrichten ein Video. Jedes davon kann dir zu Bekanntheit verhelfen. Auch Anleitungen, Tutorials genannt, erfreuen sich immer größer werdender Beliebtheit.
Videoantworten erstellen
Suche dir Leute, die schon einen bekannten Youtubekanal haben, und beziehe dich in deinen Videos darauf. Erstelle Antworten auf diese Videos oder auch Parodien. Auf diese Weise kannst du den Erfolg der anderen Youtuber für dich nutzen, denn dein Video wird in den entsprechenden Suchergebnissen auftauchen. Auch hilfst du dem Ersteller des von dir beantworteten Videos zu noch mehr Bekanntheit. Achte unbedingt darauf, dass du dein Video unter die richtigen Tags sortierst, damit es nicht im Internet untergeht. Anschließend noch Youtube Views zu kaufen kann das ganze perfekt abrunden.

Kooperation

Youtube Klicks kaufen

Knüpfe Kontakte zu berühmten Youtubern. Triff sie möglichst auf Veranstaltungen oder kontaktiere sie über Twitter und YouTube. Frage, ob sie gemeinsam mit dir ein Video machen wollen. So schaffst du dir die Möglichkeit, einen größeren Wiedererkennungswert zu erhalten. Bevor du Kontakt aufnimmst, solltest du schon eine Idee in der Schublade haben, was Ihr gemeinsam Lohnenswertes machen könnt. Suche dir Youtuber, die dir in Sachen Stil und Zielgruppe ähneln. So schafft Ihr Euch gegenseitig neue Abonnenten. Erteile nie Absagen, wenn du selbst Anfragen bekommst. Die YouTube-Community legt Wert auf gegenseitige Hilfe.
“Featured Videos”
Sorge für möglichst herausragende Arbeit. Dann hast du gute Chancen, dass dein Video unter “featured Videos” erscheint. Das verhilft schlagartig zu mehr Bekanntheit.

Sei fleißig

Lade ständig neue interessante Videos hoch. Wenn deine Arbeit regelmäßig und originell ist, wirst du irgendwann berühmt. Gib nicht auf, wenn es bis zu zwei Jahren dauern kann. Achte auf gute Qualität. Verwende eine Videokamera oder ein gutes Smartphone für die Aufnahmen. Bearbeite die Videos mit einem Videobearbeitungsprogramm. Am Anfang brauchen die Videos nur 5 Minuten lang sein, um die Aufmerksamkeit der Zuschauer nicht zu strapazieren.

Verbindung zu den Zuschauern

Gestalte deinen Kanal optisch ansprechend. Das kann sehr wichtig für deinen Erfolg sein. Suche dir auch einen prägnanten Namen für deinen Kanal und füge Bilder hinzu. Auch eine Beschreibung ist wichtig, um deinen Zuschauern einen Eindruck zu verschaffen, mit welchem Content sie beim Schauen deiner Videos rechnen können.
Halte deine Bilder und Beschreibungen stets aktuell, werde nicht langweilig. Du kannst in der Beschreibung auch Werbung für deine anderen Projekte unterbringen.

Werbung für deine Videos

Bewirb deine Arbeit nur bei Leuten, die du schon kennst. So baust du deine Fangemeinde auf natürliche Weise auf. Wenn du interessante Videos machst, wird sich das bald herumsprechen. Teile die Videos über Facebook und Twitter. Wirb nie bei fremden Leuten damit. Antworte jeder Person in den Kommentaren zu deinen Videos. So stellst du effektiv eine Beziehung zu den Zuschauern her. Wenn du aufrichtig und freundlich bist, wird das mehr Leute anziehen. Abonniere Kanäle von Leuten, die deinen Kanal abonniert haben. Folge Abonnenten auch auf Twitter. Teile am Ende deiner Videos mit, wann die Leute mit einem neuen Video von dir rechnen können.

Geld verdienen mit YouTube Videos

Geld verdienen mit Youtube

Wenn du mit deinen Videos Geld verdienen willst, kannst du dir Crowdfunding zunutze machen. Du kannst zum Beispiel Spenden über Paypal, Patreon, Bitcoin, etc. empfangen. Dazu musst du dir bei diesen Organisationen einen Account erstellen und deine Zuschauer in deinen Videos oder in der Beschreibung um Mithilfe bitten. Auch Google selbst bietet mit seinem Service AdSense eine Möglichkeit Werbung vor oder während der Videos anzeigen zu lassen. Wenn es bei dir mit dem YouTube Star werden geklappt hat, werden sich auch thematisch passende Firmen bei dir melden und dir einen Werbevertrag anbieten.

Ich hoffe ich konnte dir dabei helfen die richtigen Youtube Klicks zu kaufen und auf der Plattform erfolgreich zu werden!

Ich bin seit 10Jahren im Bereich Social Media Marketing aktiv und dort seit ein paar Jahren insbesondere auf Instagram.

Ich bin seit 10Jahren im Bereich Social Media Marketing aktiv und dort seit ein paar Jahren insbesondere auf Instagram.