Zuerst muss man verstehen wie die Autoindustrie, insbesondere die deutsche, so viel Geld verdient.

Auf der linken Seite hast du ein VW Golf, in der Mitte den A8, Porsche Cayenne und Rechts die teuren Sonderanfertigungen wie den Bugatti.

Links sorgt dafür, dass sich die Massenfertigung und das Vertriebsnetzwerk lohnt, rechts ist fürs Marketing und das Ego.

Das große Geld wird mit der Mitte gemacht, die Kosten sind unwesentlich höher als links, aber die Preissensitivität der Kunden ist viel kleiner. Die Volumen sorgen für tolle Profite.

Mit diesem Konzept ist der Wettbewerb von der Produktion, was alle großen Autohersteller mittlerweile gut…

Severin Kistner

Co-Founder of Expanse

Get the Medium app

A button that says 'Download on the App Store', and if clicked it will lead you to the iOS App store
A button that says 'Get it on, Google Play', and if clicked it will lead you to the Google Play store