Fuck off, Pitches!
Nicolai Goschin
27751

Mir schwebt da seit längerem eine Idee im Kopf:

PoorCam: ein YouTube nicht zur Unterhaltung und Bildung, sondern Reports über Zustände, wo in unserer Gesellschaft der Schuh drückt, oder der Schuh schon Löcher hat, und sich die engagieren können, auch monetär, die mehr als ein Paar Schuhe haben. Für die Credits. Und dabei sollen sie dann ruhig angeben, wie wohltätig sie sind, und ihre betuchten Freunde zu selbigem animieren. Ein kläglicher Versuch, die Schere zwischen arm und reich ein wenig zu schließen, eine Frage des Anstandes nach 2008.

Mal sehen, was es beim einen oder anderen von euch auslöst, die ihr täglich mit den großen Marken zu tun habt.

Herzliche Grüße

Stefan Sutterlüti

Show your support

Clapping shows how much you appreciated Stefan Sutterlüti’s story.