My favorite pianist is György Cziffra (5 November 1921–15 January 1994). Why is he? As soon as you start listening to his recordings it becomes obvious: he is considered to be one of the greatest pianists of all time — and rightly so. But what really makes him so interesting is his extremely dramatic life story.

György Cziffra gives an incandescent performance of Ravel’s “Jeux D’eau”, a poetic account of Chopin’s Nocturne in F-sharp major, Op. 15, №2 and a dazzling performance of Liszt’s “La Campanella”.

He was born in such extreme poverty that his parents agreed to send Cziffra’s…


The Rhine near Cologne
The Rhine near Cologne
The Rhine near Cologne

The story I’m about to tell you is still pretty embarrassing for me. Please know that I’m not particularly proud of how it went down but I want to be honest with you: it involves excessive consumption of alcohol, trespassing and property damage. But the twist in the end sometimes still leaves me quite speechless.

In spring of 1999 I was studying electrical engineering in Aachen, Germany. It was my second semester, I was 19 at the time, almost 20, had little life experience and tried, more desperately than confidently, to get my daily routine settled—I just moved out of…


Heute Morgen stolperte ich über einen „Sponsored Post“ der Frankfurter Allgemeinen Zeitung bei Facebook. Die recht verstörende Überschrift las sich folgendermaßen: Interview mit Ärztin: Es gibt einen Transgender-Hype.

Aufmacher der FAZ zum Artikel: „Es gibt einen Transgender-Hype“

Was genau ist ein Hype?

Laut Duden ist ein Hype:

1. besonders spektakuläre, mitreißende Werbung (die eine euphorische Begeisterung für ein Produkt bewirkt)
2. aus Gründen der Publicity inszenierte Täuschung
3. Welle oberflächlicher Begeisterung; Rummel
“der Hype um den Nationalspieler”

Jede dieser drei Möglichkeiten ist eine offensichtliche Diskriminierung. Kein Transsexueller Mensch denkt über geschlechtsangleichende Maßnahmen nach, weil es halt gerade „in“ ist. Der mit hoher Sicherheit größte Faktor für steigende Zahlen geschlechtsangleichender Maßnahmen ist, dass sich immer…


Der folgende Text ist vom 27. Dezember 2006 und wurde zuerst bei Dr. Web, später dann auf meiner Website veröffentlicht. Da er dort nicht mehr zu finden sein wird, findet er hier eine neue Heimat.

Die Branche der „Webworker“ ist durchsetzt mit schlecht qualifizierten Dienstleistern und deren zwielichtigen Geschäftspraktiken. Unseriöse Angebote, Dumping-Preise und mangelhafte Qualität machen dem Kunden die Wahl des Dienstleisters und das Leben schwer. Wie kann man sich als Profi distanzieren? Wie betreut man einen Kunden, ohne ihm nach dem Mund zu reden? Wie baut man Vertrauen in Nachbarschaft zu anderen Dienstleistern auf? …


Der folgende Text ist vom 15. Dezember 2006 und wurde zuerst auf meiner Website veröffentlicht. Da er dort nicht mehr zu finden sein wird, findet er hier eine neue Heimat.

Übersetzung des englischen Artikels „7 Habits of a Highly Successful Freelance Web Designer“ vom 22. Oktober 2006 von Andy Budd. Die Veröffentlichung dieses Übersetzung geschieht mit freundlicher Genehmigung des Autors Andy Budd. Der Inhalt ist urheberrechtlich geschützt — eventuelle Hinweise im englischen Originaldokument sind maßgeblich.

In der letzten Zeit fragten mich einige Leute, wie man es als freiberuflicher Webdesigner zu etwas bringt. Ich dachte mir, bevor ich jedem antworte, veröffentliche…


Der folgende Text ist vom 6. November 2006 und wurde zuerst auf meiner Website veröffentlicht. Da er dort nicht mehr zu finden sein wird, findet er hier eine neue Heimat.

Inhalt

  • Ziele
  • Vorteile
  • Maßnahmen
  • Links zu diesem Thema

Ziele

  • Indizierung durch Suchmaschinen zu erschweren
  • Indizierung durch Suchmaschinen zu unterbinden
  • Indizierung durch Suchmaschinen rückgängig zu machen

Vorteile

  • Es werden die Ressourcen und Traffic des betroffenen Webservers geschont.
  • Man entledigt sich unliebsamer Neukunden, die Arbeit machen würden.
  • Man schließt Randgruppen aus, mit denen man Ärger hätte (Senioren, Behinderte, etc.).
  • Betreibt man einen Online-Shop, kann man so merklich Personal in Support, Buchhaltung und Versand einsparen.
  • Mit…


Der folgende Text ist vom 24. Oktober 2006 und wurde zuerst auf meiner Website veröffentlicht. Da er dort nicht mehr zu finden sein wird, findet er hier eine neue Heimat.

Inhalt

  • Definition
  • Pro
  • Contra
  • Fazit
  • Zitate
  • Links zu diesem Thema

Definition

Die Vorschaltseite, auch „splash page“ oder „intro page“ genannt, wird im Gegensatz zur Brückenseite aus mutmaßlich gestalterischen Gründen eingesetzt. Sie erfreut sich ungebremster Beliebtheit bei Webgestaltern und -entwicklern der ersten und zweiten Stunde.

Anders als ihre sinnentleerte Verwandte ist die Brückenseite, auch „Führungsseite“ oder „routing page“ genannt, mit einem Minimum an Existenzberechtigung gesegnet, da sie Besucher an die richtige Stelle einer…

Stefan Nitzsche

I’m a freelance designer, developer, consultant and educator who enjoys designing and building beautiful things people love to use.

Get the Medium app

A button that says 'Download on the App Store', and if clicked it will lead you to the iOS App store
A button that says 'Get it on, Google Play', and if clicked it will lead you to the Google Play store