Texten: Botschaft auf einen Zettel schreiben.

Wie kommen Sie von der Idee zu einem guten Text? Nehmen Sie Tempo raus und schreiben Sie zuerst auf einen Zettel, was Sie sagen wollen. Bleiben Sie beim Thema. Wenn Sie fertig sind, verdichten und kürzen Sie. Und lassen Sie andere Ihren Text gegenlesen.

Bild: Lunch & learn bei netnode.ch

Aufschreiben, was Sie sagen wollen

Ihr Text beginnt mit einem Zettel: Dort schreiben Sie drauf, was Sie sagen wollen. Was Ihre Botschaft ist. Schreiben Sie das möglichst klar auf. Je besser Ihnen das gelingt, desto klarer wird Ihr Text sein.

Bleiben Sie beim Thema

Was auf Ihrem Zettel steht ist verbindlich. Das ist Ihr Thema und darauf konzentrieren Sie sich. Lassen Sie weg, was sich nach “irgendwie-gehört-das-auch-noch-dazu” anfühlt. Damit Ihre Botschaft ankommt, dürfen Sie ruhig ein bisschen stur sein: schreiben Sie nur zu diesem einen Thema.

Legen Sie Ihren Text zur Seite

Schreiben Sie wenn möglich in Etappen; nehmen Sie Abstand von Ihrem Text. Legen Sie ihn weg. Richtig weg. Aus den Augen. Machen Sie etwas ganz anderes und vergessen Sie Ihren Text. Selbst erfahrene Texter machen das so. Zeigen Sie Ihren Text anderen Leuten und fragen Sie, ob es Stellen darin hat, die langweilig sind.

Ein kurzer Text braucht mehr Zeit als ein langer

Goethe soll es gesagt haben, aber auch Marc Twain, Voltaire und Blaise Pascal: “Ich hatte keine Zeit, mich kurz zu fassen”. Wenn Sie Ihren Text geschrieben haben, wird er in den meisten Fällen zu lang sein. Das ist ganz einfach deshalb so, weil Sie mehr über Ihr Thema wissen, als in den Text muss. Sie sollten also verdichten, was Sie geschrieben haben.

Online-Analysetools

Wenn Ihr Text fertig ist, vertrauen Sie ihn einem Online-Analysetool an. Diese Tools kontrollieren nebst Rechtschreibung und Grammatik auch die Lesbarkeit. Dazu gehört zum Beispiel die Länge der Sätze. Ausserdem erkennen sie Füllwörter, also Ballast, auf den Sie verzichten können. Noch besser: Engagieren Sie einen Texter.

Links: wortliga.de leichtlesbar.ch textanalyse-tool.de