6 Übungen für verspielte virtuelle Teammeetings

“Der Mensch spielt nur, wo er in voller Bedeutung des Wortes Mensch ist, und er ist nur da ganz Mensch, wo er spielt” Schiller, 1795

Virtuelle Teammeetings können sehr anstrengend und langweilig sein. Im Folgenden werden darum sechs Kurzspiele vorgeschlagen, die helfen, solche Meetings verspielter zu gestalten.

Verspieltheit hängt mit einer ganzen Palette positiver Eigenschaften und Zustände zusammen. So sind verspielte Menschen kreativer, stärker intrinsisch motiviert und können besser mit Stress umgehen.

Eine Person wird als Sprecher nominiert. Die anderen Teammitglieder sind Künstler. Der Sprecher verwendet einen Zufallsbildgenerator, um ein geeignetes Bild zu finden. Dieses sieht nur er als Sprecher. Das Ziel ist es, dieses Bild so zu beschreiben, dass die Künstler es erfolgreich zeichnen können. Die Herausforderung: Der Sprecher darf in der Anweisung nur geometrische Formen verwenden.

Referieren Sie reihum zu je einer Folie einer Präsentation, die Sie vorher noch nie gesehen oder gehört haben. Nicht der Inhalt ist ausschlaggebend — sondern die Folien möglichst spontan und verspielt zu präsentieren.

Einigen Sie sich als Team auf ein gemeinsames Problem. Generieren Sie im Anschluss mit einer der folgenden Fragen verspielte Ideen:

Wie könnte man das Problem noch verschlimmern?

Wie würde man das Problem angehen, wenn die Problemlösung eine Million kosten müsste?

Wie hätten wir das Problem vor 30 Jahren gelöst?

Zum Start einer Sitzung stellt jedes Teammitglied ihr Lieblings-Meme oder Witz in den Chat. Diejenige mit dem besten Inhalt wird zur Meme-Königin-der-Woche gekürt.

Beim Schrott-Wichteln geht es nicht darum, sich schöne Sachen zu schenken, sondern Dinge, die sowieso nur auf dem Dachboden vor sich hin gammeln. Nehmen Sie irgend ein Vorwand als Gelegenheit und schicken Sie sich gegenseitig lustigen Schrott zu.

Teilen Sie Ihr Team in 2er Break-out-Räume auf. Die Aufgabe besteht darin, in 60s möglichst viele Gemeinsamkeiten zu finden. Für dieses Spiel gibt es zwei Gewinner. Das Team, dass am meisten Gemeinsamkeiten gefunden hat und das, welches die Lustigeste aufstöbern konnte.

Hier gehts zu einer LEGO® SERIOUS PLAY® Anleitung.

Oder kontaktieren sie uns unter www.teamhumor.ch/kontakt für mehr Inspiration.

Get the Medium app

A button that says 'Download on the App Store', and if clicked it will lead you to the iOS App store
A button that says 'Get it on, Google Play', and if clicked it will lead you to the Google Play store