Google Play Store aktualisieren — so geht’s

Der Play Store von Google erhält regelmäßig Updates, jedoch muss man meist lange warten, bis sich Googles Appstore selbsttätig aktualisiert. Mit wenigen Kniffen beschleunigt man diesen Vorgang: Neben der Möglichkeit, die Aktualisierung manuell herunterzuladen sowie auszuführen, kann zudem geprüft werden, ob bereits ein Update für das Gerät verfügbar ist.

Der Google Play Store aktualisiert sich in der Regel — wie die meisten Apps und Anwendungen auf Ihrem Smartphone — automatisch. Wenn Sie aber merken, dass Sie Schwierigkeiten mit dem Store haben, können Sie möglicherweise manuell ein Update installieren, das Probleme (wie z.B. Abstürze oder Verbindungsfehler) behebt. Haben Sie solche Probleme mit einzelnen Apps, müssen Sie diese möglicherweise direkt aktualisieren.

play store aktualisieren

Text-Anleitung:
  1. Öffnet den Play Store auf eurem Smartphone oder Tablet.
  2. Tippt auf das Menü-Symbol (≡) oben links bzw. wischt vom linken Bildschirmrand nach rechts, um zu den Optionen zu gelangen.
  3. Wischt nun im Options-Menü bis zum Punkt Einstellungen herunter und tippt darauf.
  4. Wischt in den Einstellungs-Menü erneut bis zum Unterpunkt Info herunter und tippt auf Play Store-Version.
  5. Wenn Android sich mit der Meldung „Der Google Play Store ist auf dem neusten Stand“ zurückmeldet, ist kein Update erhältlich/nötig.

play store aktualisieren