Zeiten zu scherzen und Zeiten zu schweigen
Dr. Kerstin Hoffmann
183

Vielen Dank für diese Zeilen. Sie fassen in Worte, was ich auch oft gedacht habe. Auch ich erlaube mir im Ernstfall immer drei Tage Trauer, dann will ich aber auch wieder aufstehen und auch wieder Witze machen, denn das befreit. THorsten Windus-Dörr

Show your support

Clapping shows how much you appreciated Thorsten Windus-Dörr’s story.