Das ist YouTubes neues Top 1-Video!

Halt dich fest, YouTube — Despacito ist dein neues Meisterwerk. Der neue Mega-Hit von Luis Fonsi hat “See You Again” von Wiz Khalifa und Charlie Puth ist mittlerweile das meist aufgerufene Video auf der gesamten Plattform rund um Video-on-Demand-Inhalte — und das, obwohl es erst am 12. Januar erscheinen ist. Wie kann das sein?

Wie sich ein Hype weltweit aufbauen kann

Dass Fonsi sich einen gewissen Erfolg mit seinem Song ausgemalt hat, war zu erwarten. Dennoch kam mit Sicherheit für ihn diese Nachricht sehr überraschend — innerhalb von acht Monaten ist das Video einfach mal öfter aufgerufen, als bereits wesentlich länger verfügbare Songs wie “See You Again” oder “Gangnam Style”. Das zeigt jedoch auch, dass YouTube einen sehr großen Teil zu dem Erfolg und der Zukunft von Künstlern beitragen kann — nicht ohne Grund. Neben sinnfreien, belanglosen Uploads können auch tatsächlich talentierte Musiker gefördert werden — das gibt der gesamten Plattform Hoffnung.

Der Song bricht einen weiteren Rekord

Als würde es noch nicht erreichen, dass “Despacito” — unser allseits geliebter Ohrenkrebs-Ohrwurm — schon das meistgeklickte Video aller Zeiten auf YouTube wäre, so muss es sich auch noch auf einem weiteren Thron niederlassen. Es ist das erste Video, was auf YouTube jemals die drei Milliarden Videoabrufe geknackt hat. Das kann außerdem auch ein Anzeichen dafür sein, dass YouTube ein relevantes Netzwerk mit steigender Nutzerzahl bleibt.

Tja, schade Charlie Puth — du konntest “See You Again” nicht mal einen Monat auf dem ersten Platz halten — sind wir also mal gespannt, wie lange es “Despacito” schaffen wird und bleiben dran.

One clap, two clap, three clap, forty?

By clapping more or less, you can signal to us which stories really stand out.