Typora

Gerade bin ich unglaublich von dem Typora Markdown Editor begeistert. Er hat nicht nur alles was man braucht, sondern kommt auch mit einem wunderbar minimalistischen Design daher. Keine überflüssigen Icons oder ähnlichen Schnickschnack. Sehr schön. Zudem kann man in alle möglichen Formate exportieren. Die Hilfe und Dokumentation ist sauber und vollständig. Er läuft schnell, es gibt auch die Möglichkeit alles per Klick in das Dokument -einzupflegen und das geilste ist immer noch. Man kann Pandoc verwenden. So muss ein Projekt bzw. Software umgesetzt sein. Es gibt hunderte von Markdown Editoren, aber keiner war bisher meinen Ansprüchen gerecht geworden.

One clap, two clap, three clap, forty?

By clapping more or less, you can signal to us which stories really stand out.