Digital-Gipfel: ZOLLHOF als offizieller Teil der Gipfel-Pressetour

Von Anne Christin Braun

Die englische Version des Artikels findet ihr hier.

Letzte Woche drehte sich in Nürnberg alles rund um das Thema KI, schließlich war der Schwerpunkt des diesjährigen Digital-Gipfels die Zukunft von Digitalisierung und künstlicher Intelligenz in Deutschland.

Kanzlerin Merkel spricht über die Zukunft der Digitalisierung in Deutschland

Während Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier über die KI-Strategie der Bundesregierung sprach, versprach er auch Startups künftig noch mehr zu stärken. Im gleichen Atemzug erwähnte er die immense Bedeutung starker Startup-Ökosysteme, um jungen Unternehmen zu Erfolg und Wachstum zu verhelfen. Da der ZOLLHOF genau diese Idee verkörpert und reichlich Erfahrung darin mitbringt, innovative Ideen erfolgreich in die Tat umzusetzen, wurden wir offizieller Teil des Digital-Gipfels 2018.

Vitas zeigen, wie ihr Sprachassistent funktioniert. Quelle: eco

Und zwar im Rahmen einer geführten Pressetour, die am Montag auf der Agenda stand. Eine Delegation bestehend aus u.a. der Enquete-Kommission „Künstliche Intelligenz“ des Bundestags, ZDF, Deutsche Welle, Handelsblatt und SZ machten bei uns Halt. Um das ZOLLHOF-Team kennenzulernen aber in allererster Linie auch um drei spannende KI-Startups zu treffen. Vitas.ai, IT-Labs und Metrilus hatten die Chance, ihre Produkte den Journalisten und Politikern zu pitchen während diese alle Fragen rund um die jeweiligen Business-Modelle loswerden konnten.

Güven von IT-Labs pitcht sein Produkt Alberta. Quelle: eco

Vitas ist ein KI-basierter Sprachassistent, der telefonische Kundenanfragen beantwortet während IT-Labs Alberta entwickelt hat — eine e-health-Plattform für Versorgungsmanagement. Metrilus hingegen ist Pionier auf dem Gebiet der 3-D Bildgebung in Echtzeit.

Kamera-Teams im Gespräch mit Metrilus und IT-Labs.

Ihr fragt euch, wie die Berichterstattung aussieht?

Hier könnt ihr die Startups im TV strahlen sehen:

Anne ist ZOLLHOFs Senior Marketing Manager. Sie bringt langjährige Erfahrung im Bereich Tech Communication und PR mit. Ist sei nicht beim ZOLLHOF, arbeitet sie an ihrem Master in Gesundheitswissenschaften oder unterstützt eine NGO als deren Social Media Manager.

Welcome to a place where words matter. On Medium, smart voices and original ideas take center stage - with no ads in sight. Watch
Follow all the topics you care about, and we’ll deliver the best stories for you to your homepage and inbox. Explore
Get unlimited access to the best stories on Medium — and support writers while you’re at it. Just $5/month. Upgrade